Veröffentlicht am 19 July 2019

Startseite Bancshares Inc (HOMB) Q2 2019 Earnings Call Transcript - Der Motley Dummkopf

Bildquelle: Der Motley Dummkopf.

Startseite Bancshares Inc ( NASDAQ: HOMB )
Q2 2019 Earnings Call
18. Juli 2019 , 14.00 Uhr ET

Inhalt:

  • vorbereitete Bemerkungen
  • Fragen und Antworten
  • Call Teilnehmer

Vorbereitete Bemerkungen:

Operator

Grüße, meine Damen und Herren. Willkommen auf der Startseite Bancshares, Inc. im zweiten Quartal 2019 Earnings Call. Der Zweck dieses Aufruf ist es, die Informationen und Daten in den Quartalsergebnissen ausgegeben heute Morgen zur Verfügung gestellt zu diskutieren. Die Gesellschaft Referenten werden mit vorbereiteten Anmerkungen beginnen und dann Fragen zu unterhalten. [Operator Anweisungen].

Die Gesellschaft hat mich gebeten, alle daran zu erinnern, ihren warnenden Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verweisen. Sie werden diese Notiz auf Seite 3 von ihrer Form finden 10-K bei der SEC im Februar eingereicht 2019. [Operator Anweisungen].

Es ist jetzt meine Freude, den Anruf an Herrn Allison zu drehen.

John W. Allison - Vorsitzender

Danke, Gary. Guten Morgen alle zusammen. Kevin und Chris und John sind an anderen Standorten. Bei mir heute, werden sie allerdings am Telefon sein. Steven Tipton ist mit mir. Brian, Jennifer, Donna, Tracy und Randy, so ziemlich das gleiche für.

So einen guten Morgen und willkommen Startseite Bancshares Zweites Quartal 2019 Earnings Release und Telefonkonferenz. Dies ist Viertel Nummer 52 seit dem Börsengang. Und noch einmal, produziert Startseite ein weiteres solides Quartal. Zum größten Teil hat die andere 51 das gleiche gewesen, außer für ein paar Quartale während der Finanzkrise Zeiten, die wir getroffen - wir ein wenig gestoßen haben.

Und das, der 51, haben die 26 ein Rekordquartal - Rekordgewinn Quartale in Folge. Deshalb Haus war die beste Bank in Amerika von Forbes zum zweiten Mal in Folge benannt. Wir sind nicht nur stolz auf Vertrieb und die beste Bank in Amerika von unserem ROA, eine Effizienzrendite realem Eigenkapital, Nettozinsmarge, waren die Qualität des Aktiva die beste in anderen wichtigen Bereichen sowie unsere Gemeinden zu helfen.

Unsere Gemeinden erkennen die Bedeutung von - Entschuldigen Sie, wir die Bedeutung der Unterstützung unserer Gemeinschaften anerkannt, in denen wir dienen. Wir dienen Tausende von freiwilligen Stunden für unser Volk. Unser Engagement für die Gemeinschaft Reinvestition, faire Kreditvergabe und Vielfalt sowohl mit unserem Geld und Zeit. Wir haben drei Viertel vorgestellt, wie Sie heute aus der Pressemitteilung sehen, 50 und 51. Donna Townsell, der sagte, wie Sie diese Zeit präsentieren wollen? Wollen Sie diese Felder tun? Oder wie wollen Sie in der Lage sein, das letzte Quartal zu verwenden oder das vierte Quartal? Und sie sehen so gut, sagte ich die drei Viertel zeigen lassen. Diese haben nicht einfach mal mit Kursunsicherheiten gewesen. Denk darüber nach. In ‘18 hatten wir eine Rate pro Quartal erhöhen.

Erklärt worden, [Phonetic] von Experten, werden wir zwei weitere in diesem Team haben. Wurde gesagt, wir gehen vorübergehend zu unterbrechen und jetzt sind wir gesagt, zwei oder drei Zinssenkung zu erwarten. Wer in der Welt hören sie auf? Ich denke, sie auf eine andere finanzielle Achterbahn gerade schreiben und der Rest von uns reiten. Sie vermissen diese eine etwa so weit, wie sie Y2K tat. Erinnerst du dich daran? Oder wie Rate MAC - MBC hat am Wahlabend. Und ich zitiere, gibt es keine Möglichkeit Trump gewinnen kann. Das war erstaunlich und sicherlich komisch. Sowohl die Fed als auch magna [Phonetic], weiß ich nicht, wie Sie sagen, dass, magna, was auch immer es ist, nicht an die richtigen Leute zu hören. Offensichtlich haben sie gewesen - sie sprechen, wenn sie hören werden sollen.

Aber nicht schießen zu meistern, sie folgen nur dem Gesetz. Es ist Kongress, die das Gesetz in Kraft gesetzt und schickte ihn, es zu erzwingen. Es ist ein weiteres Beispiel für Menschen, die keine Erfahrung schriftlich Gesetze. Trotz der FBI-Agenten, gegenüber dem Jahr Zinssatz, haben wir eine Verantwortung, unsere Vermögenswerte in einer Art und Weise zu verwalten, die im besten Interesse unserer Anteilseigner ist und Gemeinden, denen wir dienen. Der Schlüssel ist nicht in Panik zu geraten, den Kurs zu halten. Sie waren offensichtlich wieder völlig falsch. Diese riesigen Verwirrungen schaffen einen großen Verlust an Glaubwürdigkeit für sie. Am Ende des Tages, Ihr Management versucht, profitabel in der Mitte dieses Chaos zu betreiben. Ich sage, wenn Sie ein Flugzeug sind Pilotierung und es gibt ein großes Problem wie ein Motor ausgehen, keine Panik, nur das Flugzeug fliegen. Also wir wieder - was wir das Motorrad gerade läuft und tun unser Bestes tun, alle zu ignorieren, die starren wird. Nicht beschweren, das ist unser Job, obwohl es schön wäre, ein wenig mehr Stabilität zu haben.

Paar, das mit mehr als 10 $ gehen Milliarden, das regulatorische Umfeld ist wie auf einem anderen Universum zu sein. Anders als das Risikomanagement, kaum davon hat die neuen regulatorischen Erwartungen oder Sicherheit und Solidität beteiligt ist. Ein herausragendes Beispiel ist BSA und AML. Es wäre wirklich interessant zu tun zu haben Kongress eine kostengünstige in der Studie von BSA und AML. Ich verspreche Ihnen, die Ergebnisse atemberaubend werden. Die Verschwendung von Geld ist fast kriminell. Es gibt viel bessere Anwendungen zu Geld, als wie dies verschwendet. Bankers im ganzen Land sollte zusammen scharen Kongress zu bringen, eine Studie zu tun. Leider ein wenig windig zu sein, und wir werden zu versuchen, wieder eine gute Bank zu laufen. Wir halten ein scharfes Auge auf den Märkten und hören auf unsere Jungs und Mädels auf dem Boden. Außerdem besuchen persönlich unsere Kunden und Aktionäre. Sie sind viel zu viele Modelle erstellt werden, zu viele Quants auch viele Intellektuelle ohne reale Erfahrungen und nicht genug Leute zu Mensch auf dem Boden Interaktion mit den Aufsichtsbehörden. Sie müssen aus ihren Büros bekommen und hören Sie echte Menschen statt miteinander zu reden und diejenigen, die keine Berufserfahrung haben.

Man kann immer ein Argument für die negativen machen, wo die echten oder vermeintlichen, aber es gibt keinen Ersatz für Erfahrung. Es gibt keinen Ersatz für Erfahrung. Berichte von erfahren Leuten auf dem Boden, die in der Realität leben, sind die erstaunlich starke Quelle. Die Fed die Modelle aussehen sollte, sammeln die Quant-Daten und die Meinungen aller unerfahrenen PhD intellektuellen Menschen, die noch nie dort waren, nie in der Schlagloch gewesen und dann frage ich diejenigen, die in der realen Welt, was in der Wirtschaft vor sich geht ? Während auf denjenigen stark auf dem Feld und sammelt die Informationen aus verschiedenen Teilen des Landes. Ich verstehe es. Ihre neueste Stärke Ich weiß es besser und ich muss kümmern sich um den Rest von uns bedauerlich und Walmart Käufer. Aber die meisten der Zeit, sind wir bei weitem, ehrlicher, zuverlässiger und die zuverlässigste Form von Informationen, die ich bekommen kann.

Wir hatten zusammen gebaut eine finanziell starke und solide Bankenorganisation ist mit einer großen Präsenz in den zweiten oder dritten am schnellsten wachsenden Staat in dem Land befindet. Zusammen mit starken Leistung unserer Süd - Alabama Betrieb gekoppelt mit einem festen Arkansas Markt und Tack auf unserem New Yorker Profit-Center.

Ihr Unternehmen bleibt am besten in der Klasse und alle Leistungsfragen. Weiter geht es in einem konservativen Modus auf Darlehen und M & A bleiben. Während der Volatilität weiterhin um sowohl politisch als auch wirtschaftlich wirbeln. Wir denken nicht drängen den Umschlag, auf interne Vorgänge konzentriert und nehmen, was der Markt gibt uns und beide M & A und Darlehen ist eine geeignete Position, um sicherzustellen, dass wir da sein werden, wenn die Chancen wieder kommen.

Wir schätzen Ihre Unterstützung und lassen Sie sich über die Highlights des Quartals sprechen. Und eine starke Ablagerung Monate, ich glaube, es war $ 250 [Phonetic], gemittelt wir über $ 240 [Phonetic] für den Monat. Und wir haben über das, was wir tun, Stephen, wo wir im letzten Monat in der haben -

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Q1 waren wir fast $ 170 Millionen und wir sind etwas mehr als $ 720 Millionen in den letzten drei Quartalen -

John W. Allison - Vorsitzender

Das ist gut. Das ist $ 720 Millionen letzten drei Quartale. Entschuldigung. Loan to Deposit Ratio, wir waren 106 Mio. $. Randy, wir sind bis auf 97,41%. Wir müssen einige Kredite bekommen -

C. Randall Sims - President, Chief Executive Officer und Vice Chairman

Art und Weise zu niedrig [entzifferbar].

John W. Allison - Vorsitzender

Letzte stabile Zinsspanne in der Phase dieses Chaos, ich glaube, Sie das betrachten. Und das vierte Quartal sind wir 4,30%, im ersten Quartal 4,30%, und wir sind 4,28% in diesem Quartal. Aber denken Sie daran, dass das Quartal mehr als 500.000 $ hatte. Ich weiß nicht, dass Sie wissen, dass Sie - vielleicht haben ich zum ersten Mal $ 500.000 Kosten auf preamortization Abwertungs sagen, dass wegen des unerwarteten Rückgangs des Zinssätze durch die Marge belastet war, auf einige der in schnellen vorzeitiger Tilgung resultierend Wertpapiere. Ich denke, Brian wird mehr darüber sprechen.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Nun ja.

John W. Allison - Vorsitzender

Lassen Sie uns über die Kosten der Mittel sprechen. Und ich will, dass du mit mir gehen, vier Viertel, drei Viertel, zwei Viertel und ein Viertel. Und ich möchte Sie diese Zahlen hören. Vier Quartale vor, unsere Kostenfonds erhöht $ 6.192.000 [Phonetic]. Drei Viertel vor, es fiel auf $ 3.357.000. Und dann im letzten Quartal, Quartal vor dem letzten, ich denke, es ist jetzt 2.519.000 in diesem Quartal $ ist 283.000 $. Deshalb denke ich, kann die Kosten der Fonds sein etwas, das wird nicht so stark verbreitet sein, wie es in der Vergangenheit der Fall war.

Starke Asset-Qualität fast die besten jemals starke Kapitalquoten, branchenführende Verhältnisse. Gemeinsames Eigenkapital Vermögenswerte 15,84% und Sach - Common Equity - Entschuldigung - die Sachanlagen 9,96%, fast 10%. Die Rendite auf das reale Eigenkapital 21%. Starke Darlehen Produktion über $ 1 Milliarde mit Darlehen Produktion, $ 24.000 auf 6,14% Anfang [Phonetik]. Wir hatten 5.54% $ 512 Millionen mit Auszahlungen während des Quartals bei. So kommt die Produktion nach unten mit dem, was höher bei 60 Basispunkten ging. Great job durch das Team.

Insgesamt Darlehen Erträge. Ich habe Ihnen erzählt, wohin wir gehen zu schieben. Wir begannen alle mit im letzten Jahr, es ist schwer, die Verschiebung zu drehen. Aber insgesamt Darlehen Erträge lagen drei Basispunkte auf 6,06%. Und diese drei Basispunkte hinzugefügt 897.000 $ für das Quartal zum Einkommen. Das ist, obwohl durchschnittliche Kredite sank $ 30 Millionen, ich denke, dass wir $ 70 Millionen für das Ende des Quartals endete, aber durchschnittliches Darlehen lagen. Aber die Zinserträge aus den drei Basispunkten waren 897.000 $.

Gratulation an unser Team, Sie geben ihnen eine Mission, und sie scheinen es zu tun zu bekommen. Weiter geht es mit dem Unter 40 Wirkungsgrad und eine starke ROA von 1,92% starke Kostenkontrolle zu halten. Für unsere Aktionäre steigerten wir Dividende $ 0,01 pro Quartal und wird auch weiterhin Aktien erwerben. Im letzten eineinhalb Jahren haben wir einen $ 168.400.000 Aktien im Wert von zurückgekauft, 8.716.000 Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von $ 19,27. Bisher in diesem Jahr haben wir $ 64 Millionen oder 3.416.722 Aktien bei $ 18,73 [Phonetic].

Im vergangenen Jahr kauften wir 5.300.000 Aktien an - für $ 104 Millionen, $ 19.62 Durchschnitt. Also werden wir weiterhin in dem zurückgekauft Geschäft. Sie werden sehen, Darlehen Schriften in der Warteschlange in diesem Quartal geändert. In der Vergangenheit wurden alle Kredite, die waren Bau oder agro bezogene automatisch bereit zu übermitteln, die die konservative Natur unseres Unternehmens landet. Lassen Sie mich das klar machen. Es gibt keine Chance vertan - so gibt es kein Missverständnis. Dies ist eine Zwischenpolitik und nicht gesetzlich vorgeschrieben. Eigentlich war dies eine willkommene Abwechslung von den Regulierungsbehörden, dachten sie eigentlich sind wir zu stark auf unsere Verkäufe zu sein. Nach skizziert mit den Aufsichtsbehörden vereinbarten wir einen Blick zu nehmen. Die ungefähre Änderung betrugen $ 1,5 Milliarden von der 4s 3s bewegt. Und zwei Kredite in Höhe von etwa $ 70 Millionen bewegten auf einen Pass Kredit fünf. Der Rest blieb in den vier. Völlig unser Ruf. Die beiden Kredite in eine fünf bewegen, war ein eine Wohnung Bauprojekt auf dem Universitätscampus mit einem unserer größten und ältesten Kunden in der Bank. Das Projekt war Wetter verzögert und das Startschulsemester verpaßt. Die Wohnung ist jetzt 68% belegt, erwartet, dass sie produktiv Cashflow bis zum Ende des Jahres, wahrscheinlich nicht bewegen müssen, weil die temporäre Natur und die Qualität des Kunden, die wir bewegten.

Condo Projekt, es ist in einem unserer besten Märkte, sagte der Besitzer es als Miete zu halten, weil er denkt, dass es in den besten langfristigen Interessen seiner Familie. Als Ergebnis hat das Projekt nicht als Verleih fließt, nicht Cash-Flow als Mieten. Er hat über als Klasse $ 12 Millionen Liquidität eines seines Gebäudes als Wohnung zu verkaufen, und das Projekt, das Gleichgewicht genug, um Cash-Flow zu tilgen.

Weder Kredit hat jemals überfällig und das Management erwartet keinen Verlust auf beiden Krediten. Wie immer ist seine Firma völlig transparent und wollte die Änderungen und genügend Zeit für Diskussionen über den Anruf ggf. melden. Wir sind stolz, da das Unternehmen bekannt ist, der ihm sagt, wie es ist, gut oder schlecht. So ein paar Shorts, aber es ist ein bisschen wie die Trump-russische Farce. Es gibt keinen besseren gibt. Und ich denke, Chris ist vorübergehend aus dem Manifest-Geschäft. Jedoch scheint es, als einige Ihrer Tasche Journalisten noch herum sind. Sie erscheinen die Boxen im letzten Quartal Präsentation und Berichte von jeder Person verantwortlich für diese Sparte direkt zu genießen. Nicht sicher, dass wir, dass jedes Quartal in der Zukunft fortsetzen, aber sicherlich haben uns geholfen, ein besseres Verständnis davon, wie wir bei Marge und dem Betrieb aussehen.

Brian begann beim letzten Mal, wird er auch heute sein erster und deckt die Marge in den Stücken der Performance zu beeinträchtigen. Dann werden wir [Technische Probleme] Chris Poulton und John Marshall, Tracy und Steven sein. Und dann unser Vorsitzender, Randy Sams wird es einpacken. Und Kevin Hester wird für alle Fragen am Telefon sein. Deshalb an dieser Stelle in der Zeit, ich werde es wenden sich an Brian und sehen, wenn Sie uns klar halten. Sie haben einen guten Job beim letzten Mal, ich gehörte, aber ich habe es richtig gemacht hat. Brian?

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Okay. Nun, danke, Mr. Allison. Das zweite Quartal war ein gutes Quartal für unseren Zinsüberschuss und Nettozinsmarge. Steueräquivalentbasis verzeichneten wir Nettozinsertrag von $ 142,3 Millionen für das 2. Quartal 2019 im Vergleich zu $ ​​140,8 Millionen für das 1. Quartal 2019. Die Nettozinsmarge betrug 4,28% für das zweite Quartal 2019, im Vergleich zu 4,30% für das erste Quartal 2019. Wie Mr. Allison, sank im zweiten Quartal 2019, das Zinsumfeld erwähnt. Zum Beispiel ging die 10-jährige Treasury von 2,50% am 31. März auf 2,01% am 30. Juni. Dieser Rückgang hat die Vorauszahlung Platz auf unseren Wertpapiere erhöht. Als Ergebnis konnten wir eine erhöhte Prämie Abschreibung von $ 515.000 von Q1 auf Q2. Wenn die Prämie Abschreibung war von Q1 bis Q2 bleibt flach. Unser Q2-Marge würde 4,30% oder unverändert ab dem 1. Quartal 2019 hat.

Im vergangenen Jahr hatte unsere CFG Abteilung ein paar Auszahlung Ereignisse, die unsere Marge erhöht. Für die ersten sechs Monate von 2019, sie haben keine weiteren Zinserträge für Auszahlung Ereignis Form CFG. Darlehen Produktion war sehr stark im zweiten Quartal 2019. Wir sahen Darlehen Produktion von mehr als $ 1 Milliarde mit einer durchschnittlichen Rate von 6,1%. Diese gliedert sich in $ 484 Mio. mit einer durchschnittlichen Rate von 6,3% für CFG und mit einer durchschnittlichen Rate von 6% 538 Mio. $ für die Gemeinschaft Banking-Fußabdruck. Wir freuen uns, mit diesen Ebenen der Produktion und Preise während unserer strengen Zeichnungsstandards.

Ein weiterer positiver war die Wirkung der Änderung der Rendite unseres Kreditportfolios. Wir konnten die Rendite auf das Kreditportfolio um drei Basispunkte erhöhen. Dies entspricht einer Verbesserung 823.000 $ in Darlehen Zinserträge für Q2, wenn im Vergleich zu Q1. Akkretion Einkommen für die Fair-Value-Anpassungen in Purchase Accounting berichtet betrug $ 9,2 Mio. im 2. Quartal im Vergleich zu $ ​​9,1 Mio. im 1. Quartal eine Steigerung von $ 100.000.

Abschließend, obwohl berichtete Rand zwei Basispunkte zurückgegangen, unser täglicher Nettozinsertrag von $ 1,5 Millionen pro Tag unverändert für Q2 im Vergleich zu Q1. wenn die Investitionszulage Amortisation geblieben war jedoch flach aus von Q1 bis Q2, hätten wir eine Verbesserung von rund 5.000 zusätzlichen Zinsüberschuss pro Tag für das 2. Quartal 2019 berichtet.

Mit dieser sagte, werde ich den Anruf zurück zu Mr. Allison drehen.

John Allison - Vorsitzender

Bitte benutzen Sie $ 823.000 sagen, ich berichtete 897.000 $.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Ja, ich überprüfe meine Nummer, während Sie sprechen, und ich kam mit $ 823.000 [Phonetik]. Das ist, was Stephen und ich sprachen über hier.

John Allison - Vorsitzender

[Entzifferbar] Nun, es ist $ 823.000 - es ist 8 etwas richtig? Also gibt es nichts einzuwenden, das ist gut.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Es ist mehr als $ 800.000.

John Allison - Vorsitzender

Es ist mehr als $ 800.000.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Stimmt.

John W. Allison - Vorsitzender

Sie nicht die Öffentlichkeit zu. Also ich denke. wir würden nächstes gehen, Chris Poulton. Chris Sie?

Chris Poulton - President von Centennial Commercial Finance - Gruppe

Jawohl. Vielen Dank. Und danke, Johnny. Im zweiten Quartal bei CCFG wurde in erster Linie durch einen deutlichen Anstieg der neuen Kredit Produktion hervorgehoben, die Brian gerade besprochen, wie Sie im letzten Quartal Earnings Call erinnern können, habe ich festgestellt, dass unsere Kredit-Pipeline, insbesondere die genehmigten, aber nicht geschlossene Darlehen, stand auf einem Allzeithoch. Ich freue mich, im zweiten Quartal zu berichten, dass wir die Mehrheit dieser Darlehen geschlossen und wir stammen knapp $ 500 Millionen in neue Kreditzusage.

Zu setzen, dass in der Perspektive, stammen wir in der Regel zwischen $ 800 Millionen und $ 1 Milliarde in einem bestimmten Jahr. Etwas mehr als die Hälfte dieser neuen Verpflichtungen wurden im abgelaufenen Quartal finanziert, die in einem annähernden einem $ 143 Millionen des Nettokreditwachstums für das zweite Quartal in Folge. Bemerkenswert ist, nur etwa die Hälfte der neuen Produktion von der Westküste LPO kam, wie wir gute Fortschritte von Darren Robinson und seinem Team in LA weiterhin sehen, während Auszahlungen fortgesetzt und werden auch weiterhin ein Merkmal unseres Portfolios sein, wir weiterhin sieht gute Chancen in unseren jeweiligen Märkten und ich bleibe zufrieden mit den potenziellen Darlehen in unserer Pipeline.

Vielen Dank für die Zeit, und ich werde es über dir, Johnny zurückzugeben.

John W. Allison - Vorsitzender

Danke, Chris. Als nächstes ist John Marshall. Gehen Sie geradeaus.

John Marshall - Präsident

Guten Tag. Vielen Dank, Herr Allison, für die Gelegenheit, ein Update auf Show Premiere Finance im zweiten Quartal zu schaffen. Profitabilität wuchs im zweiten Quartal und wir weiterhin vor Budget laufen. Dies kann zu einem Asset-Wachstum von 5,1 Millionen $ zurückzuführen stabiler Margen und gutem Kosten-Management. Unser Leistungsverhältnis bleibt unter 30% für das Quartal.

Kommerzielle und Verbraucherkreditvergaben beliefen sich auf $ 34,2 Mio. eine Steigerung von $ 5.700.000 im ersten Quartal ist um rund 20%. Darüber hinaus erhöhte sich um Volumen zu einem Anstieg der Anwendungen von 38% durch $ 11 Millionen in kommerziellen Verpflichtungen wurden in unserer Pipeline von Einzelhandelsimmobilien genehmigt, 34% von Dollar. Portfoliowachstum wurde durch ungewöhnlich hohe Vorauszahlungsraten etwas year-to-date erstickt. Da die Verbraucher Markt Gewinne nehmen und ihre persönlichen Schulden zu reduzieren, wird dieser Trend im Juni und Juli Monat heute nachgelassen zu haben. Der kombinierte Gesamtportfolio wurde am Ende des Quartals $ 448.900.000, im Vergleich zu $ ​​443,8 Millionen am Ende von Q1 und $ 436 Millionen am Ende des Jahres 2018.

Centennial Bank Juli 2018, verzinsliche Aktiva sind bis $ 62.600.000 Seit dem Beitritt. Auch wenn wir nicht ein Finanzzentrum oder ein Zweig, marine damit verbundene Ablagerungen sind haben auf $ 1,3 Millionen Verdoppelung im zweiten Quartal gewachsen. Unsere Wachstumsstrategie sowohl für kommerzielle und Einzelhandel ist es, neue Hersteller, sowohl inländische Bauherren und internationale und ihre begleitenden Vertriebskanäle in Nordamerika, die Arbeit mit ihren Händlernetzen für kommerzielle Grundrisse hinzuzufügen und diese Beziehungen für neue Retail-Empfehlungsquellen zu nutzen.

Darüber hinaus erhalten wir kommerzielle und Einzelhandel Empfehlungen von Centennial Banker, vor allem rund um den Markt Florida verstreut. Und wir hatten Erfolg in Co-Branding-Event in den Bootsmessen und Marineindustrie Messen mit unserer Mutter Centennial Jordanland. Wie immer sind wir auch für unsere breite Basis von Meereskreditvermittler für die Mehrheit unserer Handels Empfehlungen dankbar. Wir sind weiterhin zu vertiefen und diese Beziehungen zu erhöhen. Wir erwarten auch ein Super-Yacht Einzelhandel Marine Finanzprogramm im dritten Quartal dieses Jahres starten.

Das Wachstum hat sich nicht auf Kosten der Qualität der Aktiva erreicht. Unser delinquent Darlehen lagen wesentlich unter $ 1 Million am Ende des 2. Qu im Vergleich zu $ ​​1,4 Millionen am Ende des ersten Quartals und $ 5,8 Millionen am Ende 2018. Handel Verpflichtungen alle wurden frisch gezeichnet und durch Centennial Bänke Darlehen Genehmigungsverfahren genehmigt und durchschnittlicher Verkauf Kreditnehmer FICO Scores hatte Entstehung von 770 am Jahresende von 2018 bis 775 im ersten Quartal gestiegen ist, und es ist - und 777 im zweiten Quartal durchbrechen kann.

Ein Warentyp Art der Einzelhandelsseite unseres Geschäfts weiterhin Druck auf unseren Margen. Darüber hinaus kam dem Druck der letzten Fed Entscheidungen und die Marktreaktionen auf die Fed, wie es auf den 10 Jahre Treasury bezieht, einem Index, der von uns und unseren Konkurrenten für den Aufbau Einzelhandel Raten häufig gebunden ist. Wir sehen, dass mit einer durchschnittlichen Origination Raten im vierten Quartal ‘18, ein 5,01% Klettern bis 5,52% im ersten Quartal dieses Jahres und dann wieder leicht auf 5,37% im letzten Quartal ziehen. Ich erwarte, dass fortgesetzten Abwärtsdruck im dritten Quartal.

Die dritten Quartal Wachstumsaussichten sind gemischt. Während wir eine Steigerung in Applikationsvolumen und Einzelhandel originations gesehen haben, beginnen Händler etwas Pessimismus zum Ausdruck bringen und sich verjüngende ihre Bestellungen zurück. Trotzdem bleibe ich in unserer Fähigkeit, zuversichtlich zu erreichen Wachstum, Profitabilität und Asset Qualitätsziele.

Damit schließe ich meine Ausführungen. Und ich danke.

John W. Allison - Vorsitzender

Danke, John. Tracy Französisch?

Tracy M. Französisch - Centennial Bank - Präsident & Chief Executive Officer

Dir einen schönen Nachmittag. Danke, John. Wie Sie letztes Quartal erinnern kann, habe ich erwähnt, unser Fokus auf den Nettozinsmarge werden würde und Asset-Qualität zu verbessern. Die Zahlen geschrieben heute für das zweite Quartal oder zeigen nur, dass. Wir verbesserten unsere Darlehen Ausbeute. Wir haben unsere Kaution Kosten beobachtet und verbessert unsere notleidenden Kredite. Um ein wenig shout out zu unserer Bank zu geben, unsere Nettozinsmarge blieb 4,2%, da es das erste Quartal, die nach oben von 4,18% am Ende des letzten Jahres ist. wie auch eine kleine Spitze des Hutes, um einige unserer Regionen auf dem Einlagenwachstum geben, die sie gehabt haben. Little Rock Markt wurde bis etwa 7% und - etwas mehr als 7% year-to-date. Im Südosten Floridas bis über 11% year-to-date.

Und dann nächstes werden wir auf den Markt North Florida schreien, wie sie oben in unverzinslich Girokonten sind, 16,5% year-to-date. So Gratulation an einige von denen, und wirklich Glückwunsch an alle. Und Steven wird eine wenig Farbe auf den Einlagen geben, ein wenig später.

Nun, das Quartal Centennial Bank hatte eine Gesamtkapitalrendite von 2,1% und Wirkungsgrad von 36,45% bei dem Gesamtumsatz von $ 204 Millionen. Wie es bereits erwähnt wurde, bin ich erfreut, die starke Darlehen Produktion aus der Community Banksegment zu sehen. Ich möchte das Kredit Team für ihre fortgesetzten Anstrengungen in diesem Wettbewerbsumfeld beglückwünschen. Steven, wollen Sie ein wenig Farbe auf den Krediten und Einlagen geben.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Vielen Dank, Tracy. Wie Sie und Brian erwähnten, war die Gemeinde Bankkredit Produktion für Q2 stark, mit dem Beitrag zwischen Arkansas und Florida ziemlich gleichmäßig aufgeteilt. Während Ausschüttungsvolumen in der Florida-Portfolio erhöht werden weitergeht, haben wir in der Zeit das Kreditwachstum für Arkansas und Alabama sehen. Auf der Einlagenseite erwähnte, sahen wir ein weiteres starkes Quartal von Südosten Florida Region führte $ 280 Millionen Wachstum mit über Wachstum $ 120 Millionen am Ende der Periode.

Johnny erwähnt das Interesse heute Zinsumfeld ist ganz anders, wo wir waren vor drei Monaten nur. Und wir werden eng an die Auswirkungen des rückläufigen Interesses überwachen - potenziell Sinkende Zinsen auf beiden Seiten der Bilanz. Unsere Bemühungen sind jetzt auf Kaution Preis konzentriert, während Kern Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Damit werde ich es umdrehen zu dir zurück Mr. Allison.

John Allison - Vorsitzender

Vielen Dank. Zum Randy Sims, unserem Vorsitzenden, und lassen Sie ihn einpacken.

Randy Sims - Chief Executive Officer

Nun, eine Möglichkeit etwas einpacken sagen Glückwünsche zu jedem für ein weiteres gutes Quartal. Wie Sie aus jeder gehört haben, sind die Zahlen wieder, einige der besten. Sie wissen, scheinen wir immer über die Zahlen zu sprechen, so würde ich nur eine Minute dauern, gerne erwähnen wir mit der Absicht, Verbesserungen in vielen Bereichen der Bank machen strategisch auf ein höheres Niveau unsere operativen Bereiche zu ergreifen, die nicht nur bietet neue Möglichkeiten für unsere Kunden, sondern unsere Infrastruktur auch für zukünftiges Wachstum verbessert.

Unsere RT [Phonetic] Teilung, die wir über nur selten sprechen besetzt ist die Konzentration auf fortStruktur zu verbessern, sowie die Umsetzung neue FinTech Initiativen, zusammen mit operativem und Retail-Bereich wir über Person-to-Person Zahlungen bereitgestellt haben, die Implementierung neue Funktionen innerhalb die mobilen App und unsere Kunden-Website vollständig aktualisiert. Wir werden weiterhin an geeigneten Stellen und neues Projekt interaktive Geldautomaten hinzufügen - Produkten wie Spin To Win, ein Preis verknüpft Sparprogramm. Alle die Kundenzufriedenheit mit den besten und Fähigkeiten und Produkten zu verbessern.

Darüber hinaus hat die Bank auf eine neue Initiative zur Stärkung unserer internen Struktur, einschließlich der operativen Bereiche genommen, sowie unsere regulatorischen Abteilungen auf neue Ebenen der Erfahrung und Tiefe nehmen. Diese Bemühungen und Verbesserungen uns positionieren unser Ziel, weiterhin von einer leistungsstarken Bank nicht gerade sein, sondern auch in die Zukunft. Es bereitet uns für was auch immer Gelegenheit, den Markt zur Verfügung stellen kann. Und mit diesen Verbesserungen kommen Kosten. Aber wie Sie gehört haben, haben unsere Zahlen stark geblieben. Als Johnny erwähnt, ist in diesem Quartal 52 und unsere High-Performance hat konsequent. Also lassen Sie mich nur einige dieser starken Zahlen rekapitulieren und in diesem Quartal nach oben wickeln. Wir beendeten mit einem Gesamtvermögen von $ 15287575000 [Phonetik]. Einkommen betragen $ 72,2 Mio., in der verwässerten Ergebnis resultierende pro Aktie von $ 0,43 im Vergleich zu $ ​​0,42 aus dem letzten Quartal,

ROA war konsistent und sehr stark mit dem letzten Quartal bei 1,92%. Noch wichtiger ist, konnten wir einen starken Nettozinsmarge auf 4,28%, nach nur ein wenig aus dem letzten Quartal um 4,30% erreichen. Wie Sie aus den anderen gehört, arbeiten wir sehr hart an beiden Seiten der Bilanz, um die Marge zu halten. Wieder einmal unsere Profitabilität wurde durch ein sehr starkes Wirkungsgrad von 39,93% geholfen. Es war gut, es unter diesem 40% wieder zu sehen. Da wir weiterhin unsere Kosten zu kontrollieren, sondern auch Verbesserungen innerhalb unserer Bank Infrastruktur machen.

Ich bin sehr stolz auf diese Zahl angesichts der Verbesserungen, die wir haben machen und die negative Wirkung von Durbin bei $ 3.000.000 für jeden einzelnen Quartal geschätzt. Es war ein sehr starkes Quartal für das Einlagenwachstum, wie Sie gehört hat, bei $ 11350000000 mit ihnen etwa $ 280 Millionen in dem Wachstum endet, in einem Darlehen Einlagen-Verhältnis von 97,41% entspricht im Vergleich zum 31. März bei 99,20%. Und ja, Mr. Allison, das ist zu halten, dass bei laufenden Motor wirklich niedrig wie 30 Meilen pro Stunde. Ich mag es, wenn es läuft heiß und Sie machen eine Menge Geld.

John W. Allison - Vorsitzender

Ehrlich. Ich verstehe.

C. Randall Sims - President, Chief Executive Officer und Vice Chairman

Und natürlich, wie man es von anderen gehört hat, hatten wir mehr als $ 1 Milliarde in Darlehen Produktion und eine durchschnittliche Rate von 6,1%, was wiederum einer der Gründe, weshalb wir ein starkes Netto-Zinsmarge zu halten sind in der Lage. Unsere Asset-Qualität hat und weiterhin solide sein, was auf einen sehr optimistisch und gesicherten Ausblick für 2019. Und natürlich starke Kapitalquoten wie immer. Und Sie werden immer von zu Hause Bancshares sehen, dass.

Wir haben jetzt zwei Quartale hinter uns. Und ich glaube, dass einmal zustimmen würde wieder die Ergebnisse, die wir heute präsentiert sind starke Zahlen. Wir freuen uns auf das dritte Quartal und eine weitere Gelegenheit, wieder einmal in der Hoch ausführen - Niveau für unsere Aktionäre. Und das ziemlich wickelt Dinge.

John W. Allison - Vorsitzender

Randy, danke. Es ist interessant, über $ 10 Milliarden gehen und was wir in der Lage gewesen zu erreichen, wenn man über Durbin denken. Ja. Es dauerte $ 3.000.000 Spread aus der Tasche in diesem Quartal. Und in der Regel wird Akkretion nach unten, so dass das, herausziehen. Und dann, wenn gehen Sie zu diesem nächsten Universum regulatorischen Leben mit den Kosten, die wir dort entstehen, und noch in der Lage sein, die Zahlen zu erfüllen. Ich fange an, ein Gefühl dafür zu bekommen, warum in der Vergangenheit, dass die Analysten die Erwartungen für die Banken wie wir und ein Vielfaches gesenkt haben, wenn Sie Team gehen, weil sie diese Leute denken, auch diese Menschen in der Lage sein zu halten, gut sie halten up mit den erhöhten Kosten, können sie halten mit Illusion Durbin, können sie halten mit ihm auf. Und ich möchte nicht, dass wir das tun konnten. Wir bekommen es auf das erste Quartal und es war See Hauch frischer Luft zu mir, Wir haben es geschafft. Nun, wir haben es ein wenig leichter in diesem Quartal als wir es getan haben - hat das erste Quartal.

So sehe ich, dass jetzt und es gibt ein gewisses Verständnis dafür. So bin ich ziemlich zufrieden. Ich sage ein paar anderen Tagen, dass, wo Sie sind, sind wir Art das Wasser zu treten, aber wir sind OK, um das Wasser zu treten. Wir haben im ersten Quartal, ist es irgendwie zu entlasten, trat in das zweite Quartal und es war besser im zweiten Quartal. Hoffentlich wird das dritte Quartal besser als im zweiten Quartal. Aber diese Berichte waren wirklich gut. Und ich will dieses Team von Menschen gratulieren. Sie wissen schon, die eine Sache, über unser Team, ist man ihnen eine Aufgabe geben, und sie bekommen, nachdem sie, sie versuchen, es funktioniert. Und ich habe unsere Leute sagten zuletzt das alles haben wir begonnen, die Preise drücken. Jeder nicht Raten drücken. Wenn Sie wissen wollen, was die Qualität eines Fahrrads, haben Sie sie fragen, was die Marge ist. Sie wissen, wenn sie Sachen gegeben, warum ist es 310, 315 sind sie Sachen verschenkt? Sie sagen, dass wir nicht gut Asset-Qualität haben. Alles, was sie faulen Kredite bekommen, weil sie, dass oben gedrückt, das ist überhaupt nicht richtig, dass völlig falsch ist. Wir haben die beste Qualität der Aktiva die wir je hatten, es ist so gut - es ist gut, wie es in dem Land ist.

Wir fragten nur für den zusätzlichen Preis. Wissen Sie, wir haben - wir diese Beziehung pflegen, besuchen wir mit diesem Kunden. Und ich möchte alle, die für den Aufbau der Beziehung nach wie vor wichtig ist, hören Sie die Leute über Beziehung reden, was ihre Beziehung ist, dass sie einen günstigen Preis geben. Deshalb haben wir uns gesichert nie auf, dass aus und unser Team hatte die Aufgabe sie im August letztes Jahr gegeben wurde, und man kann sehen, was sie mit dem getan haben. Sie sind in der Lage weiter Preise drücken. Nun, was jetzt passieren wird ist das Gewicht um 50 Basispunkte sinken. Je stärker Produkt weiter, in der Tat, wir unsere Führungskreditausschuss heute nur bekamen, und wir sind bei 570, 566 in einem Viertel. So einige der Möglichkeiten, wie wir diese Preise in Eile fallen werden, wir tun das nicht,

Ich denke, Randy, es ist einfach Affen es tun. Aber es ist mir eine Freude, und ich meine, dass mit einer so großen engagierten Gruppe von Fachleuten zu arbeiten, und sie bekommen den Job zu erledigen. Gratulation an euch.

Gary, ich denke, dass wir für Q & A bereit sind.

Fragen und Antworten:

Operator

Wir beginnen nun die Frage-und-Antwort-Sitzung. [Operator Anweisungen] Unsere erste Frage kommt von Brady Gailey mit KBW. Bitte fahre fort.

Brady Gailey - KBW - Analyst

Hey, guter Tag, Jungs.

John W. Allison - Vorsitzender

Hallo, Brady.

Brady Gailey - KBW - Analyst

Wenn Sie an Ihrem Nettozinsmarge sehen, alles, was Sie einen guten Job, das ist ziemlich stabil Marke um die 4,30% halten getan. Wie wir ich es tut und dann raten wir werden sehen niedrigere Ausbeute Akkretion für euch in der hinteren Hälfte dieses Jahres und in 2020 Glauben Sie, dass es realistisch ist freuen uns darauf, was mit der Zinskurve zu tun, dass Sie könnte etwas NIM Schlupf hier sehen? Oder denken Sie, dass vielleicht Einzahlung Kosten beginnen herunterkommen und Sie sind in der Lage es um diese 4,30% Niveau zu halten?

John W. Allison - Vorsitzender

Ich nehme das, und Stephen vielleicht ein wenig danach läuten. Und dann wird, gebe ich Ihnen die Antwort. Und ich werde von ihm folgen zu lassen. [Speech Overlap] Und dann könnte ich Kommentar haben. Ich werde mit dem Akkretion beginnen. Wir haben jedes Quartal rund 9 Millionen plus in Akkretion gewesen, die letzten drei Quartale. Ich werde richtig vorausgesagten es nach unten geht in den in diesem Quartal $ 8.000.000 Bereich. Wir haben eine Zunahme auszahlen Akkretion haben. Der Pay-off Akkretion war bis zu einem 500.000 [Phonetic] diesem Quartal gegenüber dem Vorquartal. So gibt es eine gute Chance, die nicht wiederkehrender werden könnte. So würden wir auf etwa zwei Basispunkte auf dem NIM, dass der Druck von 500.000 mit Equate haben.

Wenn man sich die Modelle sehen, die wir haben, und wir haben diese Modellnummern vor für eine kurze Analyse offenbart. Ich meine, wir sind wirklich zum größten Teil neutral Lücke, aber wir sind technisch leicht Asset empfindlich. Diese Asset-sensible und Modelle sind richtig, was wir Dinge tun können, um zu versuchen, den Ausblick von den Modellen zu ändern. Es würde zeigen, dass wir einen gewissen Spielraum Kompression haben würde. Kommenden -

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Oder [entzifferbar]

John W. Allison - Vorsitzender

Ja. Derjenige, der hier am Ende des Monats kommt soll uns über ein Viertel der Modelle kostet $ 2.000.000 aus Zinsüberschuss, der sechs Basispunkte gleichsetzen kann. Aber wir werden versuchen, die Dinge zu tun, um zu versuchen, auf das zu verbessern.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Hallo, Brady, das ist Stephen, und das ist ein Tag dort, wo wir viel Zeit im letzten Monat verbrachte oder so, die versuchen, auf der Einlagenseite zu erkennen, welche Möglichkeiten wir haben erwarten, wenn die Fed ein Viertel am Ende senkt des Monats. Wir - wir angegeben haben, bevor wir eine anständige Größe Eimer in der Refinanzierungsseite haben, die entweder live oder Referenzsätze oder gebunden an t-Rechnung gebunden ist [Laut] Sätze, die bereits begonnen haben, ein wenig herunter zu kommen. Wir sahen einige gute profitieren von diesem 1. Juli auf ihrem Quartal zurückgesetzt. So fühlen wir uns wie wir versuchen, zu identifizieren, was wir auf der Finanzierungsseite, um das Darlehen Seite, was die Variable Rate zusammenpassen und dann das Investment-Portfolio könnte Art Platzhalter sein.

Brady Gailey - KBW - Analyst

Gut. Und dann ist meine zweite Frage auf der Ausgabenseite. Es klingt wie euch einige weitere Investitionen haben, die sich von einer Bank nur in der Infrastruktur vorgenommen werden müssen, die mehr als 10 Milliarden an Vermögenswerten ist. Ja, ich hatte mich nur gefragt, wie Sie Ihre vierteljährlich Kosten tatsächlich in den letzten paar Quartalen gesunken worden. So, wie Sie mehr in der Kosten-Infrastruktur aussehen zu investieren, denken Sie, dass es - Wille, der einen bemerkenswerten Einfluss auf die Kosten Wachstum für die Zukunft haben?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Nun, wie Sie sagen, hat es nicht so weit. Und das tun wir nicht - wir weiterhin Dinge tun, um zu versuchen, wie wir verbessern und etwas Geld in die Infrastruktur setzen. Ein Teil dieser Infrastruktur ist eine Software, die sie machen Sie effizienter. Ein Teil dieser Infrastruktur ist unsere Menschen, die wieder, machen Sie effizienter. So ist es irgendwie in die Zukunft schauen und sagen, na ja, werden Sie Ihre Kosten gehen Weg zu gehen? Nun, die Kosten könnte ein wenig auf dem vorderen Ende gehen, aber wir machen es Investitionen in die Infrastruktur effizienter zu werden und deshalb versuchen, unsere Kosten niedrig zu halten und sogar zu senken. Aber ja, könnte man eine gewisse Zunahme, aber ich hoffe, dass es durch eine Abnahme folgen würden und wie wir die Dinge verbessern. Und wir machen nicht diese Investitionen ohne eine realistische Ergebnis der Verbesserung und niedriger Kosten. Das macht Sinn. Ich meine, dass das, was Sie suchen?

Brady Gailey - KBW - Analyst

Ja, danke für die Farbe. Das ist großartig.

John W. Allison - Vorsitzender

Oh gut. Ich werde dies für Sie einpacken. Wir gehen nicht die Kosten lassen gehen und die Margen bleiben flach. Nun, kontinuierlich, es ist nach vorne zu gehen, richtig. Ich meine, Marge in diesem Umfeld nach unten gehen sollte. Wir haben über Millionen $ 2.8 mit den Darlehen erneut zu verarbeiten werden. Wir sind etwa 75% festgelegt, das ist eine gute Kraft oder einstellbar. Wir haben über Fonds $ 144 Milliarden im Wert von, der wird anpassen, wenn sie nur prime. Wenn sie prim nehmen gehen, müssen sie das tun, die uns helfen werden. Es gibt uns ein GAAP von etwa $ 1 Milliarde in dort und Sie wissen, dieses Team sehr hart arbeitet. Wir bekamen einen Anruf von einem unserer Top-Wohnung jüngsten Gegenwart und markieren Sie mich um 15 Basispunkte bereits - haben bereits die Kosten der Einlagen nach unten genommen. So wie wir oben auf dem Weg wie die Hölle arbeiten, werden wir wie der Teufel auf dem Weg nach unten arbeiten. Vielleicht ein wenig Blip vorübergehend, aber ich glaube nicht, es ist - ich glaube nicht, es wird für uns eine langfristige Blip sein, denn dieses Team einen Weg zu finden hat und zur Festsetzung es wie Sie wissen. So wie wir es schwer, auf dem Weg nach oben kämpfen, werden wir kämpften hart den ganzen Weg nach unten.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

[Entzifferbar] kann noch etwas sagen, nur die Kosten. Wir werden, indem sie unsere Regulierungsgruppe auf eine andere Ebene in Frage gestellt. Und wir treffen diese Herausforderung und wir in das investieren. Aber zur gleichen Zeit haben wir eine strategische Initiative auf der anderen Seite der Menschen, die nichts tun, aber auf der Suche nach Möglichkeiten, um Dinge zu automatisieren. So, wie wir investieren eine regulatorische auf eine andere Ebene in nehmen, dass Team sucht, um zu sehen, wo wir, dass automatisieren nach unten, diese Kosten zu halten. Und sie sind - das Team wird auch in anderen Bereichen der Bank suchen. Und ich gebe Ihnen Beispiele, aber ich werde nicht die Zeit nehmen, das zu tun. Aber sie sehen und analysieren, auch wo wir etwas automatisieren, die tatsächlich unsere Kosten und die Zahl der Menschen reduziert, die wir haben müssen.

Also, was wir bekommen haben. Beeindruckend. Eine Sache ist vielleicht macht unsere Ausgaben hier steigen. Wir hatten eine andere Gruppe hier, die Kosten zu fahren versucht, nach unten. Deshalb möchte ich nur - Ich will wissen, dass wir auf beiden Seiten, dass arbeiten. Und es war immer unser Ziel, das Leistungsverhältnis zu halten, wo jeder stolz auf sie ist.

Operator

Die nächste Frage kommt von Stephen Scouten mit Sandler O’Neill & Partner. Bitte fahre fort.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Hey, Jungs, guter Tag. Wie Sie alle tun?

John W. Allison - Vorsitzender

Gut. Stephen. Congratulation auf dem alle bisherigen Handel.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Danke mein Herr. Vielen Dank. Wir werden sehen, wie das alles abspielt. Aber es sollte gut für uns Richtung sein. Also vielen Dank.

John W. Allison - Vorsitzender

Sie denken, sie sind [entzifferbar].

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Ich weiß es nicht. Was denken Sie, John?

John W. Allison - Vorsitzender

Hoffentlich.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Ich weis das zu schätzen. Die Zeit wird zeigen, mein Freund. Wir werden sehen. Hey, ich bin gespannt, ob du auf dem Auszahlungsniveau in Florida insbesondere jede Art von Wendepunkt zu sehen, klinge wie das ist, wo Sie eine Menge von dem Pay-downs zu sehen und Produktion ist phänomenal. So frage ich mich nur, wenn Sie denken, wir könnten einige Zeit hier in naher Zukunft sehen oder mehr, dass kommt auf die unterste Zeile und wächst die Bank ein bisschen schneller?

Kevin D. Hester - Chef Lending Vorsitzender

Dies ist Kevin. Ich kann diese oder Stephen nehmen, wenn Sie wollen, gehen Sie weiter.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Nein bitte.

Kevin D. Hester - Chef Lending Vorsitzender

Stephen, in den nächsten beiden Quartalen zumindest, ich glaube nicht, dass du gehst, das zu sehen, wir haben als wir suchen in der Pipeline in den nächsten zwei Quartalen schauen, wie sie ziemlich schwer auf der Auszahlungsseite sind, so viel wie ich mag berichten würde, dass sie nicht, dass wir ziemlich schwer Bewegung in den nächsten paar Quartalen zumindest sehen.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Nein, lassen Sie mich fragen [entzifferbar], wenn Sie in den letzten drei Quartalen sehen, es ist schon - es ist schon ein wenig nördlich von $ 500 Millionen. Und ich denke, was Kevin erwähnt, sind wir, dass dazu noch wenig prognostizierten sehen. So Dinge ändern, wissen Sie, können Sie rund um von Quartal zu Quartal bewegen, aber es ist - wir sind immer noch die Lautstärke dort zu sehen.

John W. Allison - Vorsitzender

Ich glaube, du hast mich gehört es als Fett Schwein 1 Tag beziehen. Es ist schwer zu deine Arme um das zu bekommen. Und obwohl - wenn ich denke, es ist nicht so gut sein, es besser ist, wenn ich denke, es wird besser sein, ist es nicht. Und so ist es etwas schwierig, um die Arme zu bekommen. Aber nach dem, was die Projektion ist, dass sie sein werden, wäre es nach unten den nächsten beiden Quartalen sein. Aber ich habe, dass viele Viertel gesehen und es nicht herausstellen, so sein. Also das ist ein schwer zu prognostizieren, weil man nie wissen - wenn Sie wissen, was kommt und man weiß nie, was würden Sie finanzieren würde, ich denke, dass unsere Finanzierung wir $ 160 Millionen wuchs $ 150 Millionen, $ 145 Millionen, was war es, ungedeckten?

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Ungedeckte Verpflichtungen beliefen sich auf $ 145 Millionen von Quartal zu Quartal um über.

John W. Allison - Vorsitzender

Auf $ 2,6 Milliarden oder?

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

$ 2,35 Milliarden.

John W. Allison - Vorsitzender

$ 2,35 Milliarden. Also es gibt Ihnen eine Vorstellung davon, was kommt.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Okay. Ich weiß es zu schätzen. Und John, es klingt wie Sie in letzter Zeit eine Menge MSNBC beobachtet habe. So mit den Raten, die wie sie gehen, hier zu gehen. Was macht ihr denn gegen einige dieser Zinssenkungen zu verhindern? Ich meine, Sie tun, um jede Absicherung oder anderweitig Art in Schutz gestellt, wenn im Fall, wenn die Jungs richtig sind?

John W. Allison - Vorsitzender

Wir haben das nicht getan. Ich möchte einige sind Freunde den Kopf nur Millionen von Dollar aus dem Sicherungsprozess verbringen und bekommen ihre Hand an sie übergeben. Sie wissen, dass die Fed sagt, sie gehen nach unten. Es könnte 90 Tage, und sie gehen weiter nach oben. Also, es ist - Ich mag das - so konnte ich eine Dartscheibe bekommen und es total trifft nach oben oder unten oder ein Viertel oder die Hälfte, ich möchte sie nur ein Dartscheiben werfen. Was sie schon seit sieht aus wie in letzter Zeit so zu tun. Und ich sehe nicht zu viel in der MSNBC. Ich habe Comedy Hour in der Nacht der Präsidentschaftswahlen beobachten. Ich habe [entzifferbar]

Wir haben Kraft an ihrem Platz und bedeutende Kraft in Ort und 75% Feds sind einstellbar. Also, ich denke, wir sind wirklich auf einem nach unten gerade jetzt, ich denke, dass wir in einem recht guten Position sind. Ich glaube tatsächlich, wir in einer besseren Position auf dem Weg sind, nach unten, als wir auf dem Weg nach oben waren. Und wir gekämpft, es zu halten unsere Marge den ganzen Weg bis zu halten. So kann ich Ihnen versichern wir kämpfen sie auf dem Weg zu halten. Ich glaube, ich sagte, dass früher. Also ich würde enttäuscht sein, dass wir disappoint sein werden, wenn Sie wissen, wie hart ich schob. Ich denke, wir haben einen Schuss, kann es einige Ticks nach unten gehen, aber ich denke, dass wir einen Schuss bekommen und halten es innerhalb seiner Reichweite.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Eine Sache zu erinnern ist, dass wir eine Bank, bestehend aus vielen verschiedenen Gemeinden sind. Und diese Gemeinden treiben den Markt. Diese Gemeinden sind, ist der Markt, den wir sehen und dass wir dienen. Und dann diese nach oben und unten die geht rauf und runter. Und was die Fed zu tun entscheidet, ist stört das. Ich wünsche, dass die Fed die Dinge in Ruhe lassen würde und lassen den Markt tun, was es immer tut. Aber wo ich ein wenig von Vorteil haben, glaube ich, weil wir kleine Gemeinde Märkte dienen und diese Änderungen sind nicht so drastisch wie das, was wir auf nationaler Ebene zu sehen.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Macht Sinn. Sinn ergeben. Vielleicht eine letzte Frage für mich. Ich war gespannt, was Sie auf dem Tempo der Rückkäufe oder Art erwarten, wie Sie denken darüber nach vorn zu bewegen. Wenn es eine Kapitalniveau ist, könnten verwalten Sie, oder wenn Sie denken, sie könnten bis zu den Ebenen holen zurück, den wir in den beiden Vorquartalen im Vergleich ein wenig sahen ein weniger aktiv in diesem Quartal.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Nun, wir haben - wir haben Art in erstem Quartal überkauft. Wir haben mehr als - wir hatten über $ 180 Millionen, ich glaube, irgendwo in diesem Bereich von den Aufsichtsbehörden genehmigt. Und wir haben $ 50 Millionen etwas kann im ersten Quartal, die ein wenig war -

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Wir haben im ersten Quartal 52 Mio. $ und wir $ 13 Mio. im zweiten Quartal aufgewendet. Und du hast Recht. Wir hatten von den Regulierungsbehörden $ 188 Mio. genehmigt.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja. Wir werten wirklich das, was im besten Interesse ist mit allem, was Kapital jetzt rollen. Was ist im besten Interesse des Unternehmens zu verlangsamen die schlechten zurück, um vielleicht bei einem sinkenden Fond nach unten schauen, um einige Schulden zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zeit auszahlen. Es kommt in der Zukunft. So sind wir wirklich in dem Prozess, dass zu diesem Zeitpunkt zu bewerten. Wir werden weiterhin in den Rückkauf Geschäft. Nicht sicher, wie viel wir in sein werden. Wir sind in diesem Markt sein werden. Und manchmal werden wir kaufen schwer, und manchmal werden wir nicht. Wenn ich es zum Verkauf angeboten, werden wir dort springen.

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Sehr gut. Danke Jungs. Genießen Sie die Zeit. Congrats auf das Quartal.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Vielen Dank.

Operator

Die nächste Frage kommt von Michael Rose mit Raymond James. Bitte fahre fort.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Hey, guter Tag, Jungs. Ich hatte gerade eine Buchhaltung Frage. Also ich habe gerade gehört, den Kommentar um die ungedeckten Verpflichtungen. Und natürlich mit Show-Premiere Finanzen kommen auf, diese beiden Dinge ist mein Verständnis. Ist sie ziemlich punitively unter CICO behandelt. So, wie wir darüber nachdenken, in 2020 geht, nicht beschneidet dies Ihren Wunsch, weiterhin Shore Premier Finance oder Chris’ Gruppe nach oben in New York wachsen.

John W. Allison - Vorsitzender

Ich meine, wenn wir zu CICO, ich meine, wir sind - wir setzen, was auch immer es ist, dass wir für den Tag einer Rechnungsmarke starten müssen. Aber ich würde nicht vorstellen, dass es geht zu ändern, wie wir das betrachten überhaupt. Und das ist nur die Art und Weise, Geschäfte zu machen.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Michael, das ist Steve. Ich denke, vielleicht kommen sie es nur, weil sie einen Teil der Küste Finanz vertraglich längerfristig ist. Und ich glaube, ich glaube nicht, dass wir ändern würden, dass unser Wunsch, in diesem Geschäft zu sein, vor allem mit dem, was John in den versicherungstechnischen Standards erwähnt und was wir heute sehen, nur wegen der Bilanzierungsänderung und es wird das Geschäft, das wir wollen wird in und ausgesetzt wird auch weiterhin ein Teil davon zu sein.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Aber es wäre nicht beschränken Sie Ihre unbedingt Ihre Wachstumspläne begrenzen, und keines dieser Unternehmen.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ich glaube nicht.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Ist das, was ich höre?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Okay. Und ich denke, diese nicht - sorry, wenn ich es verpaßt, aber ich glaube nicht, die M & A Fragen gebeten worden, und ich glaube nicht, dass John Sie in den vorbereiteten Anmerkungen erwähnt. So wollte nur an dieser Stelle ein Update auf Ihren Gedanken über die M & A-Landschaft erhalten. Was ihr sehen?

John W. Allison - Vorsitzender

Ich habe sie in den Ausführungen erwähnen, dass wir auf M & A-konservative erinnern nehmen, was sie uns auf dem M & A und auf das Darlehen Seite. Also ich glaube nicht, dieses Mal ist das Darlehen zu drücken. Ich denke, was ich gesagt, wo wir ständig auf der Suche sind wir ständig Modelle hier mit anderen Banken laufen. Die MOE Sache ist, wie ich im letzten Quartal, sagte, es ist eine Art Tisch für uns, weil es nicht -. Wir haben Schwierigkeiten jemanden zu finden, der die Qualität hat, ist es nicht ein MOE. mein, da zum gleichen Zeit läuft eine Bank nicht nur sehr wenige Menschen sind wie wir eine Bank laufen, und es ist schwierig, bei M & A in perfekt, vor allem im letzten zu tun, es wird schließlich am Ende des Tages ausgeführt werden.

Also, ich meine, wir haben ein paar von ihnen gesehen und sie wollen es laufen. Aber ganz ehrlich, sie laufen nicht in der Nähe der Leistung, die Hausbank-Aktien führen. So etwas davon, wie sie gehen, die es laufen los - wer hier der Chef sein wird. Ich habe nichts dagegen, wenn jemand eine 2020 Stunden Art und Weise ausgeführt wird, und wollen kann der Chef erweitern sein. Aber sie laufen sofort in ROA der Chef sein. Sie wahrscheinlich nicht bekommen hier mit nach Hause Banken anschließen. Also sind wir noch auf der Suche -

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Ich wollte nur sagen, sorry, ich verpasst, dass in den vorbereiteten Kommentare.

John W. Allison - Vorsitzender

Kein Problem.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Das ist klar. Eine letzte Frage für mich. Wir haben gehört, auf der Unterseite ein paar Banken über die Lag-Effekt sprechen. Wenn wir das tun bekommt ein paar Zinssenkungen auf Einlagenzinsen. Und ich denke, meine Frage ist, denken Sie Ihre unverzinsliche Kaution Kosten niedrig halten, sollten wir Zinssenkung bekommen?

John W. Allison - Vorsitzender

Ich mache. Ich denke der Nähe. Ich denke, dass wir es recht. Wenn Sie meine Kommentare gehörten, vielleicht ja, vielleicht wollen Sie meinen alle Kommentare zu gehen, aber ich ging vier Viertel zurück, es war Zunahme $ 6.300.000 Kosten zu finanzieren und dann aus dem Gedächtnis ich erinnere, dann $ 3.200.000 Anstieg der Kosten die Mittel auf $ 2,5 Millionen auf 283.000 $ in diesem Quartal, was ein ziemlich guter Indikator das, was dort passiert. Also habe ich es sah gestern und - entschuldigen Sie mich, sah ich es heute und es war flach. Also, was ich viel zu sehen, Zinserträge bis zu sehen, leicht. Ich sehe Zinsaufwand leicht nach unten. Also das ist ein guter Indikator für das Unternehmen.

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Okay. Leider verpasste ich einige der Kommentar am Anfang. Vielen Dank für meine Fragen nehmen.

John W. Allison - Vorsitzender

Ich weiß, Sie haben eine Reihe von - habe eine Reihe von Anrufen direkt in dieser Zeit.

Operator

Die nächste Frage kommt von Matt Olney mit Stephens. Bitte fahre fort.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Hallo Leute. Guten Tag.

John W. Allison - Vorsitzender

Hallo Matt.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Ich denke, Randy erwähnt, dass das Darlehen Verhältnis Einzahlung jetzt bei 97%, aber die Kredite hat sich für eine Weile. Ist dies eine strategische Veränderung und gehen Sie hier arbeiten oder wird Randy seinen Weg und wir werden diesen Schritt wieder nach oben [Speech Overlap] sehen

John W. Allison - Vorsitzender

[Entzifferbar]

C. Randall Sims - President, Chief Executive Officer und Vice Chairman

Die Aufsichtsbehörden wie es. Ich weiß nicht besonders mag. Und wir werden irgendwo dazwischen sein. Das ist wahrscheinlich eine gute Antwort irgendwo dazwischen. Aber Einlagen waren furchtbar stark, 700 plus - $ 700 Millionen plus in den letzten drei Quartalen. Und es ist - ich habe für dreimal den Kredit zu geben, weil er diese neue Politik festgelegt, wenn Sie mehrere Jahre erinnern werden vor haben wir begonnen, danach zu fragen. So werden wir ihn stoppen. Wir werden nicht aufhören.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Und dann, John, Sie erwähnt haben, fühlen Sie sich wie Sie einen gewissen Schutz mit einigen Mängeln haben. Können Sie uns eine Vorstellung davon, an welchem ​​Punkt kommen diese Fehler ins Spiel? Wie viele Fed Schnitte müssen wir sehen?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja, Matt, das ist Stephen nehmen, dass. Wir haben auf dem CCFG Portfolio bekommt, gibt heute einen $ 100 Millionen Paar ist, die mit den Fehlern geschützt sind, haben Sie funktional die gesamte Produktion. Und ich glaube du, Christi Kommentare ab, wie gut seine Produktion für das Quartal war, alle diese Produktion in diesem Jahr bisher geschützt werden soll, wie es zu finanzieren beginnt, was als ein guter Teil seiner Produktion noch zu finanzieren. Wir haben über $ 150 Millionen oder so an der Gemeinde Bankseite bekommen, das in einem um 25 Basispunkte geradezu Szenario heute geschützt ist und dann erhöhen diese Zahlen ein wenig, wie - wenn die Zinsen nach unten zu gehen, um fortzufahren waren. Deshalb haben wir 350 bekommen oder so heute das ist geschützt, wenn sie in diesem Monat niedrigere Preise machen.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Und Stephen, würde ich davon ausgehen, dass, wenn die Zinsen über 25 bps gehen sind. Die 350 erhöhen würde. Ist das fair?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja, ja, das ist fair. Ich habe nicht diese Zahlen vor mir hier. Aber ja, das ist fair.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Okay. Okay, Jungs, das ist alles für mich. Danke für Ihre Hilfe.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

wetten, dass Sie nicht auf dem Bauernhof, Matt.

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Ich würde das nicht tun.

Operator

Die nächste Frage kommt von Jon Arfstrom mit RBC Capital Markets. Bitte fahre fort.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Dank, guter Tag.

John W. Allison - Vorsitzender

Hallo, Jon.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Hallo. Kevin, was - Sie zurück über das gehen kann - ich war ein wenig verwirrt durch die Pay-off-Informationen, die Sie wurden reden. Sie sagten es die nächsten paar Quartalen erhöht ist nicht die nächsten paar Quartalen erhöhte ich verpasst.

Kevin D. Hester - Chef Lending Vorsitzender

Ja, Stephen gemacht und er erwähnte eine Reihe von 500 letzten Quartal. Und ich denke, was wir haben - und dann machte Johnny den Kommentar, es ist früh - es ist früh im dritten Quartal und sicherlich für die vierte Quartal der Dinge ändern kann und die Dinge können in der und aus dem Viertel und nach oben und unten, wie Sie bewegen durchgehen. Aber, wie wir sie haben, wie wir sie jetzt gerade sehen, sind die Auszahlung Zahlen sogar etwas höher als das, was wir im letzten Quartal wurden. Und Produktionen stark, vielleicht können wir außer produzieren es, und das ist eine gute Sache sein. Aber leider sind wir nur sehen - wir sehen Menschen nehmen die Dinge vom Tisch und Projekte verkaufen und sie permanent bewegen und dass nur Arbeit.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay. So würde die Nachricht für bescheidenes Kreditwachstum der Hoffnung sein, die dort arbeitete, schwer zu bekommen. Aber Sie haben wahrscheinlich in Ausbeuten einige Neufestsetzung höher zu sehen, gibt es einen Versatz, ist das fair?

Kevin D. Hester - Chef Lending Vorsitzender

Ja, ich denke, das ist fair.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay, OK. Ist John Marshall noch auf?

John Marshall - Präsident

Hallo, guten Tag, Jon ist hier.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Hey, John. Sie machte einen Kommentar über die Gesundheit der Verbraucher. Und vielleicht ein wenig im Juni und Juli Kommissionierung, aber dann auch Sie über Händler sprachen zurückziehen. Können Sie erweitern auf, dass ein wenig und lassen Sie es uns wissen, was Sie in Bezug auf den Verbraucher sind zu sehen, und warum die Händler zurück könnte ziehen?

John Marshall - Präsident

Sie hatten ein wenig von einer widersprüchlichen Botschaft herauskommen. Wir haben Volumenzunahme von einem Standpunkt basierten Anwendung gesehen. Und aus einem Fördervolumen Standpunkt und die Qualität dieser Anwendungen von FICO Scores gemessen wird, es ist auch die Verbesserung. Aber in unseren Gesprächen mit unseren Händlern, freuen sie sich vorwärts und sie drängen auf ihre Hersteller zurück, nur ein wenig in Höhe von Inventar, das sie in Holding interessiert sind. Wie bewegen wir uns vorwärts in wahrscheinlich nicht im dritten Quartal [Technische Probleme] im vierten Quartal dieses Jahres oder vielleicht erstes Quartal des nächsten Jahres. Und ich weiß es nicht. Wissen Sie, ich fragte sie, was es ist, dass sie sehen? Gibt es technische Indikatoren, die würde vorschlagen, dass sie weniger Bestand halten wollen, und es ist mehr ein Bauchgefühl? So jetzt haben wir eine Art gemischter Signale bekommen. Wir haben Retail-Käufer sind viel mehr Boote kaufen. Aber dann müssen wir Händler erscheinen, nur ein wenig zurück zu ziehen.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay. Gut. Das hilft.

John Marshall - Präsident

Ich hoffe, dass die beiden einander versetzt wird. Und so wird es neutral für uns und wir werden weiterhin unsere Wachstumsziele zu erreichen.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay. Gut. Ich war gerade am meisten interessiert in der Erzählung darüber, warum, aber das hilft mir. Chris, vielleicht für Sie. Pipelines und Verpflichtungen waren offensichtlich sehr hoch. Siehst du denn, dass weiterhin kommen in Q3 in den Rest des Jahres?

Chris Poulton - President von Centennial Commercial Finance - Gruppe

Ja. Guten Tag. Wir tun, wie wir die Pipeline noch, wie wir durch eine Menge von unserer Warte bewegen Sachen vergangenes Quartal zu schließen, so dass war schön. Aber wir weiterhin gerne sehen, was wir durch es sind zu sehen. Wir überprüfen sie einmal pro Woche. Im Allgemeinen mag über $ 1 Milliarde in der Pipeline zu sehen. Nicht alles, was würde seinen Weg durch machen. Aber solange wir eine Milliarde Plus in der Pipeline, ich fühle mich in der Regel ziemlich gut, wo wir unterwegs sind. Wir haben etwas mehr als $ 1 Milliarde in der Pipeline heute. Also ich würde sagen, dass wir weiter denken, dass sie interessant sind - es gibt interessante Möglichkeiten und Transaktionen gibt. Ich glaube nicht, dass sich geändert hat. Wir nehmen auf jeden Fall eine - ich würde sagen, Verschiebung hin zu einer defensiveren Natur, wie sie bezieht sich sowohl auf die Pipeline im Portfolio. Also lassen Sie die Auszahlung Gefühl gehen. In unserem Geschäft, dass‘ sa gute Sache. Kredite sind nicht da draußen soll für immer sein und gleichzeitig Geld billig ist und reichlich gibt es einige der Kredite möchten wir ihnen voraus gehen und heraus zu bewegen.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay. Meinetwegen. Und dann vielleicht auch nur ein größeres Bild Frage, denn ich weiß nicht, ob es Randy oder Tracy oder jemand, aber es klingt wie Sie alle fühlen sich nicht wie eine Zinssenkung bei allen basierend auf benötigt wird, was Sie sagen. Aber ich bin nur neugierig, wenn Sie etwas angezeigt wird, dass Sie stört oder das ist, schrittweise ein wenig beunruhigend aus wirtschaftlicher Sicht oder nicht? Vielen Dank.

John W. Allison - Vorsitzender

Wir haben unser Portfolio noch nicht gesehen alle Unternehmen zeigt ganz gut tun. Also, ob das ist eine Zinssenkung oder nicht für das Unternehmen weise, wie ich bereits erwähnt, würde ich für die Einlagen fragen. Und dann, und es schien ziemlich gut zu funktionieren. Er vermutete, dass die Lautsprecher hier, John. Wir haben unsere variable Rate Kunden letzten zwei Tagen angerufen und alle nächste Woche innerhalb der neuen Festzinsdarlehen kommen. Ich habe nur gescherzt. So werden wir sie bitten, zu kommen und lösen für diesen Prozess. Aber es ist - wir uns auf die Zinsen hier jeden Tag gearbeitet, und das ist etwas, das wir nun schon seit einigen Jahren getan haben. Und wenn es nach oben geht, es geht nach oben, wenn es nach unten geht, geht es nach unten. So fühlen wir uns wie unser Unternehmen sehr gut positioniert ist, durch was auch immer die Herausforderungen arbeiten wir auf die Zinsen geworfen bekommen. Wir werden also nach oben oder unten gehen.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Aus persönlicher Natur, werde ich Ihnen nur sagen, dass besonders dort, wo ich in den Strandbereich am und an der Küste, es ist so tot ist weg gedrängt, müssen sie einige Zäune bis setzen und die Menschen zu halten, gibt Menschen, die brauchen nach Hause gehen. Ich habe noch nie in meinem Leben gesehen, dass es überfüllt. Vier und fünf von Regenschirmen tief den ganzen Weg hinunter, so weit Sie es sehen können. Es gibt keine Verlangsamung der Wirtschaft oder Anhaltspunkte, was um geht, wo ich bin. Und alles, was wir in Conway und unsere Märkte zu hören ist, die Dinge sind ziemlich gut.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Okay. Brauchen Sie etwas davon zu setzen. [Speech Overlap] Das ist Umgang mit zurück auf die Größe des Panhandle.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja. Ich war ein wenig langsam auf, dass ein.

John W. Allison - Vorsitzender

Wir bleiben sehr nah an unseren Märkten und was auf dem Boden auf unser Volk geht, in ihr leben. Also, ich meine, wir sind keine Störungen in den Märkten überall gesehen.

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Vielen Dank. Wir sagen konnte. OK gut. Danke für die Hilfe.

Operator

Die nächste Frage kommt von Brett Rabatin mit Piper Jaffray. Bitte fahre fort.

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Hey, Jungs, guter Tag.

John W. Allison - Vorsitzender

Hallo Brett.

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Wollte nur für eine Sekunde an den Rand gehen. Und aus einer Akt Perspektive, etwa 60% Ihres Buchs ist variabel. Können Sie uns, wie viel könnte LIBOR sein und dann ist das Wertpapiere Buch ziemlich klein im Verhältnis Vermögen zu verdienen. Aber nur daran denkt, was Sie in diesem Buch derzeit tun und dann Pop Sie ergeben wieder nach oben in diesem Portfolio gehe nach vorn als auch?

John Allison - Vorsitzender

Ich lasse Steve und Brian darüber reden. Sie erhielten das den Kopf, es ist eine etwa 70%, 75% feste oder einstellbare Balance ist variabel. So haben wir nicht viel variabel.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja, Brett, das ist Stephen. Ich denke, was in den eingereichten Unterlagen einige der abgeholt wird werden wir nennen es mehr einstellbarer Angebote, wo wir für einen Zeitraum von Zeit zu schreiben sind Festsetzung und dann war es nur zwei Jahren diejenigen, manchmal Sie als abgeholt variable Rate. Ja, ich denke, was wir haben festgestellt, dass potenziell bewegen unterliegt, sagen im nächsten Quartal oder um ein wirklich Variablentyp Note ist etwa 2,8 Milliarden $, die Hälfte davon oder so ist auf der CCFG Seite, unterliegen oben bewegen ein Stock, würde die andere Hälfte auf der Gemeinschaften Bankseite sein. Die Mehrheit davon zu LIBOR gebunden ist, wir haben über $ 800 Millionen oder $ 900 bekommen, die an Wall Street Journal prime gebunden sind und dann das Gleichgewicht der das wäre zu LIBOR gebunden werden. So denken wir ein wenig Bewegung gibt es in den letzten paar Monaten in LIBOR. Aber das’

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Okay. Und dann das Sicherheits Buch, jede Farbe gibt?

John W. Allison - Vorsitzender

Ich meine, es ist, was es ist. Ich meine, wir haben $ 361 Millionen davon, dass variable und repriced innerhalb der nächsten 30 Tage erhalten, und dann nach, dass es ziemlich kleinen Mengen bekommt.

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Okay. Und dann die andere Frage, die ich stellen mag, ist dies das erste Quartal in einer Weile haben wir eine Bestimmung von euch gesehen und Ihr Kredit ist offensichtlich stellar und ich denke, das ist eine der Stellplätze für Ihr Unternehmen in den nächsten Besitz Jahre sollten als Kredit als Peers besser sein. Könnten Sie uns vielleicht ein paar Gedanken von hier auf die Bereitstellung geben? Sollten wir den Standard 1% des neuen Kredit Produktion erwarten oder vielleicht geben uns ein - wenn Sie können, wie Sie denken über die Bestimmung für die Zukunft?

John W. Allison - Vorsitzender

Nun, wir hatten ein außergewöhnliches Quartal dieses Mal viel besser, als es - als das Viertel tatsächlich aussah und wir dachten, es war eine gute Arbeit. Wir haben immer Reserve Bauherren gewesen. Wir haben immer etwa 1% Reserve gemocht zu haben. Nur eine Art, wie das Unternehmen ausgeführt wird, tatsächlich, meine Vergangenheit Runde, lief ich ein 150, und ich denke, das ist - ich glaube, es ist nur eine feste Zahl. Ich verstehe, wir haben all diese komplizierten Maßnahmen, wie wir Reserven heute berechnen müssen. Aber das waren -, dass 150 Mitarbeiter und die schlimmste Finanzkrise die ich je in meinem Leben gesehen habe. So laufen wir über eine ein und wir bekamen Marken über einen anderen 120, die lief. Also ich soll mich nicht die, zusammen fügen. Ich denke, man kann nicht sagen, wo ich denke, wir sind. Und ich denke, wir sind gut vorbehalten. Sehen Sie, viele Leute hier aus mit 43 und 46 und 47 Reserven. Wenn wir ein Knirschen haben, das ist nicht genug. Das ist, was die Qualität der Aktiva sagt, das wird nicht genug sein. So sind wir nur ein Gläubiger. Wir hatten ein gutes Quartal. Es sah aus wie wir ein Spiel Ladung off geschlossene Ladung offs für das kleine Viertel und wir nur irgendwie sehen sie jedes Quartal gefunden und sehen, wie es das bekommen hat. Aber die Qualität der Aktiva, dass, ich meine, ich wahrscheinlich, wahrscheinlich wir vier overs rechtfertigen könnten fünf, aber wir werden so viel halten dort, wie wir können.

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Okay. Und dann nur endlich, ich will für eine zweite zurück zur Hauptstadt gehen. Sie erwähnten Rückkäufen, lassen Sie uns sagen, Sie sind nicht in der M & A in den nächsten Quartalen einbeziehen und Sie sind wirklich profitabel, was tun Sie mit dem Kapital, wenn Sie wissen, Rückkäufen sind nicht irgendwie genug in Hinblick darauf, was Sie denken über das Kapitalmanagement. Was Sie tun, als Kapital weiterhin zu akkumulieren?

John W. Allison - Vorsitzender

Nun, wir haben einige genüsse da draußen, und wir auch $ 300 Millionen im Wert von subdebt haben. Also ich meine Konten ist ein Kapital ist nach wie vor, dass. Also ich meine wir tot zu Hause Bankaktien umgekehrt. Wir mögen es nicht, dass. Es gilt als Hauptstadt. Wir mögen es nicht - das ist der richtige Weg, das zu behandeln. Aber wir haben $ 300 Millionen erhöhen, und es würde unsere Bemühungen sein, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt zu tilgen oder Geld beginnen akkumuliert, es zu nehmen in Vorteile. Wie viele Monate, 33-Monate verlassen, Brian?

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Wir haben es mit 27 Monaten. Wir haben 33 Monate, bis es zu bekommt, wo wir Teil der Hauptstadt Behandlung nach 5-Jahren beginnen zu verlieren aufrufbar ist und dann werden wir 80% der Kapital Behandlung.

John W. Allison - Vorsitzender

Aber wir werden auch weiterhin, Brian [entzifferbar] über Verdünnung auf Rückkauf Lager und ich verstehe es verdünnt wird, aber es ist es - es war eines der besten Verwendungen von Kapital für unser Unternehmen seit einiger Zeit. Und wie gesagt, was wir wie 8.700.000 Aktien in den letzten 18 Monaten und $ 168 Millionen wert gekauft. Also, vor allem, wenn sie den Preis uns nach unten nehmen will, dass ein aktiver Käufer sein wird.

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Okay. Ich schätze all die Farbe.

John W. Allison - Vorsitzender

Vielen Dank.

Operator

Die nächste Frage kommt von Brian Martin mit Janney Montgomery Scott. Bitte fahre fort.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Hallo Leute.

John W. Allison - Vorsitzender

Hallo, wie geht’s, Brian? Sie haben ihren Arbeitsplatz gewechselt, um die Regierung zu ändern?

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Ich war so gut wie Stephen. So seine Kommentare [entzifferbar]. Hey, Leute haben eine Menge von diesem bedeckt, aber nur die - vielleicht für Stephen. Einfach auf das - Sie sprachen über den variablen Zinssatz und festen Zinssatz auf der Finanzierungsseite der marktsensitiven Ablagerungen zu helfen. Was das Niveau ist zur Zeit diejenigen sind, könnten sie im nächsten Quartal anpassen oder so. Also, Stephen?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Zunächst wird, wie John erwähnt, vielleicht der erste Teil der Q & A. Aber wir haben über einen $ 1,5 Milliarden oder so getan, dass bis zu einem gewissen Index gebunden sind, entweder Treasuries Labor oder Wall Street Journal aus, dass funktionell 100% nativer mit, dass fließen sollte, wie es ändert und dann haben wir noch einen $ 1 ish Milliarden bekamen oder so, dass wir Art von Anruf der Markt um Tarife es Markt oben identifiziert haben, die wir im Laufe der Zeit beeinflussen können. Also das ist unsere Aufgabe. Und vielen Dank für Tracy und Johnny, die beide auch erwähnt - arbeitet nach unten, diese Raten zu arbeiten. Wenn wir die Fed machen einen Zug auf dem 31. zu sehen.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Okay. Und es klingt, als ob nur irgendwie hören alle Kommentare auf Marge, die ich Sie wahrscheinlich erraten würde denken, es ist fair zu sagen, dass die Kernmarge Art tatsächlich Akkretion wahrscheinlich ist. Ich denke, vielleicht in der Nähe von einem Boden, wenn Sie eine Rate Abnahme Art der Initiativen gegeben tun bekommen. Vielleicht ist es, als Johnny sagte, ein paar Ticks niedriger, sollte aber nicht in der Verkleinerungsrate Umgebung in einem niedrigeren wesentlich niedriger sein. Ich denke, diese Art von zusammenfassend ist ein bisschen eine faire Aussage?

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ich denke, es ist eine faire Aussage und so.

John W. Allison - Vorsitzender

Ja, wie Brian erwähnt, ich meine, diese Modelle zeigen, dass es ein wenig Druck auf sie setzen konnte, aber ich denke, dass auf der Annahme basiert, die wir haben und wir Auswertung aller jetzt zu sehen, dass, wenn wir können besser als das.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Okay. Gut. Und ich glaube, es war - Brian sagte, es sechs Basispunkte ist, wenn Sie es 25 erhalten, die mit den Modellen zeigen ist. Sollte ein 25 Basispunkte Rückgang sein.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Ja, das ist richtig.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Okay. Und die letzten beiden für mich war nur der Johnny über den Rückkauf im Vergleich zu einer Rückzahlung der Schulden gesprochen. Ich meine, wie schnell könnten Sie etwas über die Rückzahlung der Schulden zu tun oder ich denke, ist, dass mehr kurzfristige oder ist es ein wenig längere Sicht, da Sie ein paar Jahre, und die Behandlung haben.

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

Ja. Es ist nicht aufrufbar. Es ist Stephen, es Brian ist. Es ist nicht aufrufbar bis ‘22 sollten wir nicht ändern [Phonetic].

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Okay. Wir haben 33 Monate, bis dass Brian kommt. Und so meine ich, beginnen wir einige Monate, aber das Problem wird sich mit mir sein. Ich meine, beginnen wir den Gesamtbetrag Akkumulieren Sie $ 150 Millionen auf $ 200 Millionen und das Geschäft kommt, sagte sind. Ich sagte, ich werde sein - Ihr größtes Problem vielleicht sein wird. Wir könnten hängt davon ab, lassen Sie, was der nächste Deal sieht aus wie im Vergleich zu dem, was die Zahlung der Schulden nach unten aussieht. So ist die meist Sinn, wenn wir einen Deal machen, haben wir nie ein verblendeten viel getan, haben wir schon immer ein kreativer Schnee und unsere Bestände kriechen wieder nach oben ein wenig zurück in 2,20 mal 2,30 mal greifbares Buch zu bekommen. Wir haben nur einen Blick auf. Ich meine, wenn Sie 96 [Phonetic] sind, ich denke, dass wir sechs oder sieben Rang, wenn Sie die Nicht-Bank nehmen, sozusagen im Rand des Landes, so dass wir ziemlich stolz. Wie wieder - früher im Ruf, Ich habe nur gesagt Bank, was der Marge ist. Fand heraus, wo das wirkliche Monster ist, ob gegeben. Brian, Randy Sims, und ich glaube wirklich, in diesen Modellen.

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Wir werden sie wieder zu verbessern, laufen. [Speech Overlap]

C. Randall Sims - President, Chief Executive Officer und Vice Chairman

Und ich, was nur die Modelle - ich genau das, was die Modelle sagten, die anderen Jungen um den Tisch unter der Annahme, nichts tun, außer es ausrollen lassen Sie. [Speech Overlap]

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

Nun, die Modelle Benachrichtigung, tun Modelle es und gehen im Urlaub, der erste wirklich unsere Gemeinden.

John W. Allison - Vorsitzender

[Speech Overlap] Lassen Sie das Modell über diese Art und Weise haben den ganzen Weg bis zu Ihnen. Wir sind ziemlich flach. Ich denke, wir sind - wir vielleicht, wir in einem besseren Zustand auf dem Weg sein könnte, nach unten werden wir sehen.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Ja. Und das letzte Paar, nur an der Pipeline Sie sprachen über die Auszahlungen, Johnny, aber nur bis zur Produktion. Ich meine, ich denke hier Ihren Sinn ich meine, es ist eine ziemlich breite Schaukel in von 1Q 2Q. Und der Produktionswert. Ich denke, das einer von ihnen realistischer fühlen oder glauben Sie, dass es die Produktionsmengen ist, vielleicht irgendwo dazwischen. Und dann in der hinteren Hälfte des Jahres.

John W. Allison - Vorsitzender

Sie hatten das erste Quartal - Sie Schock haben und alle aus den Daten von dem, was die Fed im Dezember. Ich meine, es erschütterte die Welt, der S & P 500 Total Return Telefon seit 1929 der schlechteste Monat hatte ich meine das war nur - dass ein großer Fehler war und es schüttelte alles. Also ich denke, es dauerte eine Weile zurück zu erholen. Also ich bin optimistisch, dass die Produktion besser sein wird. Ich meine, gefördert in New York finanziert einen Teil dieses Quartals begonnen, aber noch viel zu finanzieren. Im Laufe der Zeit kommt auf und und wir sind bis zu 100 - wir haben über $ 2,3 Milliarden bekommen, und Sie werden so einen Teil dieser Mittel zu sehen.

Ich vermute, dass wir nach unten ein wenig sein könnte. Und ich muss Ihnen sagen, dass wir auf Darlehen in diesem Quartal nach unten ein wenig sein könnte. Und der Grund, warum ich Ihnen sage, dass ist das letzte Mal, als ich sagte, dass wir oben sein würden, waren wir nach unten, so lange, wie sie waren unten und vielleicht auf.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Okay. Und schließlich war der - auf die Kosten, ich denke, es klingt wie sie von hier aus einen Tick bewegen konnte auf das, was Randy sagte, aber nur eine Art der Suche über die Effizienz zu denken, ich denke, wert, um dieses hier hatte 40% -Niveau, ich denke, dass man etwas erwarten zu können, dass halten ein wenig tick up? Und dann, als Randy sagte, um die Vorteile zu erhalten und dann wieder nach unten ein wenig Ratsche.

John W. Allison - Vorsitzender

Wir haben immer ein gutes Leistungsverhältnis haben. Es ist unter 40 bis unter 40, ein wenig über 40 Schauen Sie nicht für alle wichtigen Änderungen, dass gegangen. Ich sage Ihnen nur, wir sind ein paar wirklich gute Dinge für die Bank und für die Zukunft zu tun. Und wir verbringen das Geld unserer regulatorischen Bereiche bis auf die Ebene zu ergreifen, die nicht nur die Stammgäste nicht, aber das muss getan werden. Also nehme ich nicht so viel von dem, was ich gesagt habe.

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Ja, ich habe es verstanden. Gut. Danke Leute. Nizza Quartal.

John W. Allison - Vorsitzender

Darauf können Sie wetten. Vielen Dank.

Operator

Dies schließt unsere Frage- und Antwort-Sitzung. Ich möchte die Konferenz zurück zu Mr. Allison für irgendwelche abschließenden Bemerkungen machen.

John W. Allison - Vorsitzender

Danke, Gary. Und danke allen für Ihre Teilnahme an unserem Ruf. Und wir werden mit dir reden, was drei Monate? Vielen Dank.

Operator

[Operator Schlussbemerkungen]

Dauer: 75 Minuten

Gesprächsteilnehmer:

John W. Allison - Vorsitzender

Stephen Tipton - Chief Operating Officer

C. Randall Sims - President, Chief Executive Officer und Vice Chairman

Brian S. Davis - Treasurer und Chief Financial Officer

John Allison - Vorsitzender

Chris Poulton - President von Centennial Commercial Finance - Gruppe

John Marshall - Präsident

Tracy M. Französisch - Centennial Bank - Präsident & Chief Executive Officer

Randy Sims - Chief Executive Officer

Kevin D. Hester - Chef Lending Vorsitzender

Brady Gailey - KBW - Analyst

Stephen Scouten - Sandler O’Neill & Partners - Analyst

Michael Rose - Raymond James - Analyst

Matt Olney - Stephens Inc - Analyst

Jon Arfstrom - RBC Capital Markets - Analyst

Brett Rabatin - Piper Jaffray - Analyst

Brian Martin - Janney Montgomery Scott - Analyst

Weitere HOMB Analyse

Alle Earnings Call-Transkripte