Veröffentlicht am 19 July 2019

Capital One Financial Corp (COF) Q2 2019 Earnings Call Transcript - Der Motley Dummkopf

Bildquelle: Der Motley Dummkopf.

Capital One Financial Corp ( NYSE: COF )
Q2 2019 Earnings Call
18. Juli 2019 , 17.00 Uhr ET

Inhalt:

  • vorbereitete Bemerkungen
  • Fragen und Antworten
  • Call Teilnehmer

Vorbereitete Bemerkungen:

Operator

Willkommen in der Capital One Second Quarter 2019 Earnings Conference Call. Alle Linien wurden auf stumm gestellt Hintergrundgeräusche zu verhindern. Im Anschluss an die Ausführungen der Referenten, wird es eine Frage-und-Antwort-Zeit sein. [Operator Anweisungen] Danke. Ich möchte nun den Anruf zu übergeben an Herrn Jeff Norris, Senior Vice President of Finance. Sir, können Sie beginnen.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Vielen Dank, Leanne und begrüßen alle zu Capital One für das zweite Quartal 2019 Earnings Conference Call. Wie üblich sind Webcasting wir live über das Internet. Um an der Konferenz im Internet, melden Sie sich bitte an Capital One-Website unter capitalone.com und folgen Sie den Links von dort. Neben der Pressemitteilung und Finanzwerte haben wir eine Präsentation einer Zusammenfassung des ersten Quartals 2019 Ergebnisse enthalten.

Bei mir sind an diesem Abend Herr Richard Fairbank, Capital One Chairman und Chief Executive Officer; und Mr. Scott Blackley, Capital One Chief Financial Officer. Rich and Scott führt Sie durch die Präsentation gehen. Um eine Kopie der Präsentation und die Pressemitteilung zuzugreifen, gehen Sie bitte zu Capital One Webseite, auf Investoren klicken, dann klicken Sie auf Quartalsergebnisse.

Bitte beachten Sie, dass die Präsentation zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Informationen in Bezug auf finanzielle Leistungsfähigkeit des Capital One und vorausschauende Aussagen in der heutigen Diskussion enthalten ist und die Materialien sprechen nur ab dem bestimmten Tag oder in den Materialien angegebenen Daten. Capital One übernimmt keine Verpflichtung, eine dieser Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig.

Zahlreiche Faktoren könnten unsere tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Für weitere Informationen zu diesen Faktoren finden Sie in dem Abschnitt mit dem Titel vorausschauenden Informationen im Earnings Release Präsentation und die Risikofaktoren Abschnitt in unserer Geschäfts- und Quartalsberichte, die an der Capital One Website zugänglich sind und bei der SEC eingereicht wurde.

Jetzt werde ich den Anruf über Scott drehen.

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Danke, Jeff. Ich werde heute Abend mit Slide 3. Capital One verdienten $ 1,6 Milliarden oder $ 3,24 pro Aktie im zweiten Quartal beginnen. Nettopositionen der Anpassung, das Ergebnis je Aktie betrug $ 3,37. Einstellen Elemente im Quartal enthielten $ 54 Millionen und Auflegungsintegrationskosten im Zusammenhang mit unserem Walmart Partnerschaft und $ 28 Mio. Restrukturierungskosten im Zusammenhang mit dem Ausgang bestimmter Investitionen Unternehmen. Folie 13 unserer Ergebnispräsentation einen Überblick über die finanziellen Auswirkungen dieser Kosten.

Zusätzlich zu diesen Ausgleichsposten verkauften wir mehrere kleine Partnerschaft Portfolios im Quartal in Höhe von rund $ 1 Milliarde von Inanspruchnahmen, die in einer Auswirkung vor Steuern geführt von $ 128 Millionen oder $ 0,21 pro Aktie und einen Gewinn aus dem Verkauf von $ 49 Millionen und einem Zulage Freisetzung von 68 Millionen $. Diese Ansammlung von Partnerschaften erzeugt etwa $ 160 Millionen Jahresumsatz. Im Vergleich zu vor einem Jahr das bereinigte vor Rückstellungen Ergebnis sank 1% mit einem Umsatz wächst 4%, kompensiert durch nicht-Zinsaufwand wächst um 9%, die durch höhere Marketingkosten und das Fehlen einer einmaligen Anpassung an einen Lieferanten angetrieben wurde Vereinbarung dieser Zeit im letzten Jahr.

Die Rückstellungen für Kreditverluste stiegen um 5%, angetrieben von einem moderaten Anstieg der Abschreibungen, gekoppelt mit einem kleineren Zulage Release im laufenden Quartal im Vergleich zum Vorjahresquartal. Lassen Sie mich einen Moment Zeit nehmen, um die vierteljährlichen Entwicklung unserer Wertberichtigungen für jeden unserer Unternehmen zu diskutieren, die in der detaillierten sind Tabelle 8 der Lohnergänzung.

Unser Kartengeschäft auf Zulage Freisetzung von $ 225 Millionen. Die Freigabe durch die starke Wirtschaft und eine stabile zugrunde liegenden Kreditleistung sowie die Partnerschaft Verkauf getrieben wurde, diskutierte ich früher. In unserem Privatkundengeschäft gab es eine leichte Freisetzung von $ 7.000.000 angetrieben durch unser Auto Portfolio. Reserven in unserem Handelsgeschäft erhöhte sich um $ 68 - $ 66 Millionen, in erster Linie im Zusammenhang mit einer Handvoll Credits.

Drehen 4. Nettozinsmarge 6,8% im Quartal zu schieben war; 6,80% im Quartal. 14 Basispunkte höher als im Vorjahresquartal. Die gegenüber dem Vorjahr erhöhen wird durch das Fehlen von ein paar diskrete Ereignisse weitgehend angetrieben, die vor einem Jahr aufgetreten, darunter ein Build zu unserem UK PPI Reserve und die Nettoauswirkung der Verkauf unserer Hypothekengeschäft, die zusammen eine 17 waren Basispunkt Hemmschuh für NIM dieser Zeit im letzten Jahr. Diese Faktoren wurden teilweise durch höhere durchschnittliche Einlagenkosten ausgeglichen, da wir ein starkes Wachstum in und mischen Verschiebung in Richtung unserer weiterhin sehen - unsere Capital One 360 ​​Einlagenprodukte. Auch in Zukunft setzen wir Anzahlung Mix seinen Gegenwind zu NIM im ganzen 2019 zu erwarten ist.

Drehen 5 gleiten, ich will Kapital decken. Wie bereits angekündigt, im Anschluss an der Federal Reserve nicht Einwand des bereinigten CCAR Plans ermächtigte unser Vorstand des Rückkauf von bis zu $ ​​2,2 Milliarden von Stammaktien bis zum Ende des zweiten Quartals 2020. Und wir erwarten, dass unsere vierteljährliche Dividende von $ 0,40 pro Aktie halten , was an Bord Genehmigung. Unsere gemeinsame Equity-Tier-1-Kapitalquote auf Basel III standardisierte Basis betrug 12,3%. In der nahen Zukunft sind wir gut positioniert, um die Walmart-Portfolio Akquisition organisches Kreditwachstum, die Phased-in Auswirkungen von CECL und Kapitalverteilung zu unterstützen. Die Leistung des Unternehmens basiert auf und die Entwicklung des Kapitalregimes wir weiterhin glauben, dass unser langfristiger Kapitalbedarf liegt bei etwa 11% CET1. Allerdings werden wir ein Auge auf den Auswirkungen und den Zeitpunkt des Fed halten‘

Wir sind zusammen in der Vorbereitung CECL am 1. Januar zu verabschieden 2020. Wir haben vierteljährlich CECL Modelle läuft und arbeitet durch Bilanzierungs Wahlen, die wir weiter zu verfeinern. Wir erwarten, dass Details über die Auswirkungen schaffen CECL in unserem Q3 Anruf anzunehmen.

Damit wird schalte ich den Anruf von Rich über. Reich?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Danke, Scott. Slide 8 fasst Ergebnisse des zweiten Quartals für unsere Kreditkartengeschäft. Der Vorsteuergewinn war relativ flach im Vergleich zum zweiten Quartal 2018. Jahresüber Jahr Wachstum in Form von Darlehen und Kaufvolumen fuhren höhere Einnahmen, die durch höhere nicht-Zinsaufwendungen ausgeglichen wurden. Kreditkarte, Segmentergebnisse und Trends werden weitgehend von der Leistungsfähigkeit unseres heimischen Kartengeschäftes, das auf Seite 9 dargestellt ist.

Im zweiten Quartal inländischen Karte Ergebnisse enthalten, die Auswirkungen unserer Wahl mehrere kleine Partnerschaften zu beenden, die Scott erwähnt. Die Ausgänge und Portfolioverkäufe beeinträchtigt die Optik des zweiten Quartals inländischen Karte Kreditwachstum, Umsatz und Leistung. Ending Darlehen Salden in unseren inländischen Kartengeschäft beliefen sich auf $ 2,2 Milliarden oder rund 2% im Vergleich zum zweiten Quartal des vergangenen Jahres auf. Ohne die Auswirkungen der Partnerschaft beendet wird, erhöht endende Kredite etwa 3%.

Das Wachstum der Markenkarte Darlehen, die alle Private-Label und Co-Branding-Karten ausschließen, weiter zu beschleunigen. Im zweiten Quartal, Markenkartendarlehen wuchs um 4,7% gegenüber dem Vorjahresquartal. Jahr-over-Jahres-Wachstum in neuen Konten und Einkaufsvolumen deutlich über dem Wachstum der Kredite im Quartal. Neues Konto originations waren sehr starke Karten in der Marke, vor allem am obersten Ende des Marktes, wie wir Traktion in unseren schweren spender Franchise zu gewinnen fortzusetzen.

Angeführt von schwerem Geld ausgeben, inländischen Kartenkauf Volumenwachstum betrug 10% gegenüber dem Vorjahresquartal. Insgesamt Unternehmen einen Netto Austausch Wachstum betrug 13%. Bemerkenswert ist, konnten wir unsere spender Franchise wachsen, ohne Umsatzmarge zu opfern.

Der Umsatz stieg um 7% gegenüber dem zweiten Quartal 2018 von einem Gewinn aus dem Verkauf der Partnerschaft Darlehen unterstützt. Ohne den Gewinn aus dem Verkauf der Umsatz um etwa 5% erhöht. Das Wachstum in Kauf Volumen und die durchschnittlichen Darlehen fuhren mit einer Zunahme. Umsatzmarge um 57 Basispunkte auf 16,45% für das Quartal mit 21 Basispunkten der Erhöhung des Gewinn aus dem Verkauf.

Nichtzinsaufwand betrug etwa 21% gegenüber dem Vorjahresquartal auf. Der Betriebsaufwand erhöhte sich, wie wir die operativen Fähigkeiten für einen reibungslosen Walmart Umwandlung und starten im Laufe des Jahres weiter hochzufahren. Und weil das zweite Quartal 2018 von einer einmaligen Anbieter perioden Anpassung profitierte, erhöhte Marketing Jahr-über-Jahr, da wir attraktive Marktchancen weiterhin zu sehen.

Kredit Leistung blieb stabil. Die Ladungs ​​Off-Rate für das Quartal betrug 4,86%, bis 14 Basispunkte aus dem zweiten Viertel 2018, und die 30-plus Ausfallrate betrug bis 8 Basispunkte. Ziehen, im zweiten Quartal, unser inländisches Kartengeschäft lieferte gute Ergebnisse und weiter an Dynamik zu gewinnen.

Folie 10 fasst Ergebnisse des zweiten Quartals für unsere Consumer-Banking-Geschäft. Ending Darlehen erhöht um 3% gegenüber dem Vorjahresquartal, getrieben durch Wachstum in Autokredite. Die durchschnittlichen Darlehen verringerte sich um etwa 10%, die Hinter Auswirkungen der im Jahr 2018 nach Hause Kreditportfolio Verkauf widerspiegelt.

Zweites Quartal Auto originations stieg um 5% gegenüber dem Vorjahr, nach mehreren Quartalen gegenüber dem Jahr abnimmt. Die Rückkehr zum Wachstum in originations ist in der Tat ein direkter Nutzen unserer Investitionen in - ist ein direkter Nutzen unserer Investitionen in differenzierte digitale Kundenerfahrungen teil.

Ending Einlagen im Consumer Bank um 5% gegenüber dem Vorjahresquartal mit 38 Basispunkte Anstieg der durchschnittlichen Einlagenzins. Angetrieben durch die Einführung unserer nationalen Bankenstrategie, unser stärkstes Einlagenwachstum ist in Capital One 360 ​​Produkten, eine Produktmix Verschiebung zu höherer Rate Einlagen fahren. Im vergangenen Jahr, die sich verändernde Produktmix, steigende Marktzinsen und eine Intensivierung des Wettbewerbs trieb den Anstieg unserer durchschnittlichen Einlagensatz. Ab hier erwarten wir, dass ein schnelleres Wachstum in höheren Rate Einlagenprodukte werden unser Produkt-Mix ändern. Unsere durchschnittliche Zinssatz Kaution wird von mehreren Faktoren abhängen, einschließlich unserer Einlagen-Mix, der Marktzinsumfeld und Wettbewerbsdynamik.

Consumer Banking stieg der Umsatz um 5% gegenüber dem zweiten Quartal des vergangenen Jahres. Das Wachstum der Autokredite und Einlagen von Privatkunden durch die positive Umsatzreduzierung von dem Wohnungsbaudarlehen Portfolioverkauf im Jahr 2018 teilweise ausgeglichen.

Nichtzinsaufwand stieg um etwa 4% im Vergleich zum zweiten Quartal 2018 durch Marketing für unsere nationale Bankenstrategie angetrieben. Die Rückstellungen für Kreditverluste erhöhten sich um ein bescheidenes Zulage Release im Jahr 2019 im Vergleich zu einer größeren Zulage Veröffentlichung im zweiten Quartal 2018 getrieben $ 47 Millionen gegenüber dem Vorjahresquartal.

Die automatische Ladung off-Rate verbesserte sich auf 1,09% gegenüber dem Vorjahresquartal, was eine große Verbesserung zu einem ungewöhnlich niedrigen Niveau ist. Besser als erwartete Auktion Werte und eine gutartige Wirtschaft weiterhin starkes Auto Kredit zu unterstützen. Wir gehen weiterhin davon aus, dass die jährliche automatische Lade-off-Rate allmählich steigen wird als der Zyklus abspielt.

Der Umzug in 11 Schieben, werde ich unser kommerzielles Bankgeschäft diskutieren. Zweites Quartal zum Darlehen Salden um 6% gegenüber dem Vorjahr. Das Wachstum der durchschnittlichen Darlehen betrug 8%. Verknüpfte Quartal des Wachstum war bescheidener mit Ende und durchschnittlichen Krediten, die beide bis etwa 1%. Geschäftsbank endet Einlagen waren um 1% gegenüber dem Vorjahr, durchschnittliche Einlagen um 5%. Im vergangenen Jahr haben kommerzielle Einlagen Kunden aus Einlagen und in höhere Erträge erzielenden Anlagen im Umfeld steigender Zinsen gedreht.

Im zweiten Quartal der Umsatz um 2% gegenüber dem Vorjahresquartal. Niedrigere durchschnittliche Einlagen trugen zur Abnahme und die Einnahmen profitieren von höheren durchschnittlichen Darlehen Salden wurden durch niedrigere Kreditmargen ausgeglichen. Nichtzinsaufwand um 4% gegenüber dem Vorjahresquartal, wie wir in der Technologie und anderen Business-Initiativen investiert.

Die Rückstellungen für Kreditverluste stiegen im Vergleich zum zweiten Quartal 2018. Der größte Treiber des Anstiegs eine Zulage zu bauen war, angetrieben von Herabstufungen auf eine Handvoll Credits. Commercial Banking Kredit Leistung bleibt stark. Die Abschreibungsrate für das Quartal betrug 0,09%, und kritisiert Kredit-Raten im Vergleich relativ stabil waren beide zum Vorjahr und sequenzielle Viertel. Die kritisierten Performing Loan-Rate für das zweite Quartal betrug 3,1% und die kritisierten notleidenden Kreditrate betrug 0,5%.

Ziehen, die zunehmende Konkurrenz durch Nichtbanken weiterhin weniger günstige Bedingungen im kommerziellen Kreditmarktplatz zu fahren. Wir halten ein wachsames Auge auf die Marktbedingungen und unserer versicherungstechnischen und Origination Auswahl diszipliniert bleiben.

Im zweiten Quartal setzte One Capital solide Ergebnisse zu veröffentlichen, wie wir investieren, zu wachsen und unsere digitale Transformation zu fahren. Unsere Marketing-Investitionen bauen unsere Dynamik und großen Wert zu schaffen. Unsere inländischen Kartengeschäft verzeichnete ein starkes Jahr gegenüber dem Vorjahr ein Wachstum in neuen Konten, Einkaufsvolumen und Netto-Austausch Einnahmen, wie wir gewinnen Traktion mit Branding-Karten und schwere spenders fortzusetzen.

In unserem Consumer-Banking-Geschäft, unsere nationale Werbung Marke und überzeugende digitale Erfahrung ermöglichen uns stark gegenüber dem Vorjahr ein Wachstum in Retail-Einlagen zu schreiben, ohne die Industrie Preisführer zu sein. Mit dem Schwung, den wir in inländischen Karten und Einlagen von Privatkunden haben wir weiterhin volles Jahr Marketing für 2019 sein bescheiden höher als im Gesamtjahr 2018 mit mehr normalen saisonalen Mustern als die übertriebenen Muster sahen wir im vergangenen Jahr erwarten. Wie immer wird Marketing auf unserer kontinuierlichen Bewertung der Chancen auf dem hart umkämpften Markt abhängen.

Und wie ich letztes Quartal erörtert sind wir nun im siebten Jahr unserer Technologie Transformation. Wir bauen ein Technologie-Unternehmen, die Bank tut, statt einer Bank, die nur Technologie verwendet. Und unser Fortschritt beschleunigt sich. Unsere Technologie-Transformation wird von vielen Vorteilen, schneller auf den Markt, um bessere Produkte, bessere Kundenerfahrung, ein besseres Risikomanagement, effektivere Operationen, mehr Wachstum, bessere Effizienz motiviert. Wir sehen bereits erhebliche Vorteile für die Gesellschaft. Zum Beispiel sind die treibende Kraft digitale Produktivitätsgewinne operative Hebel. Da unsere Reise begann, hat sich die Betriebseffizienz Quote um 400 Basispunkte verbessert, auch wenn wir in unserer Transformation zu investieren, fortgesetzt.

Wir arbeiten heute mit einem Fuß in der Legacy-Datacenter-Umgebung und einen Fuß in der Wolke, wie wir über unseren Cloud Reise fortsetzen. Da wir einen immer größeren Prozentsatz unserer Anwendungen und Daten in die Cloud zu migrieren, haben wir diese alle Kosten und zur gleichen Zeit, bis wir vollständig unsere Rechenzentren verlassen wir dieses bedeutende Erbe sowie auch tragen kostet.

Wir gehen weiterhin davon aus, dass wir bis zum Ende des Jahres 2020 den Ausgang unserer Rechenzentren vervollständigen werden, die bis dahin in 2021 beginnenden erheblichen Kosten- und Effizienzverbesserungsmöglichkeiten generieren sollen, werden wir auch weiterhin für Effizienzverbesserungs fahren, auch mit die erhöhten Kosten für sowohl das Datenzentrum und Cloud-Umgebung spreizt.

Wir erwarten bescheidene Verbesserungen in Gesamtjahr Betriebseffizienz Verhältnis, abzüglich Anpassung zu erreichen, sowohl im Jahr 2019 und 2020. Wir werden weiterhin volles Jahr Betriebswirkungsgrad erwarten, abzüglich Anpassung, auf 42% im Jahr 2021, angetrieben durch den Ausgang zu verbessern unsere Rechenzentren, weiterhin technologische Innovation und Walmart. Und wir erwarten, dass diese Betriebseffizienzsteigerung bis zum Jahr 2021 signifikante Verbesserung der Gesamtwirkungsgrade fahren, wie gut. Da die vielen Vorteile unserer Technologie Transformation fortsetzen und zu erhöhen, sind wir gut positioniert, in einem sich schnell verändernden Markt erfolgreich zu sein und langfristigen Shareholder Value zu schaffen.

Nun, Scott und ich werde gerne Ihre Fragen beantworten.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Danke, Rich. Wir werden jetzt die Q & A-Sitzung starten. Denken Sie daran, als Hilfestellung für andere Investoren und Analysten, die eine Frage stellen können wünschen, beschränken Sie sich auf eine Frage, zuzüglich ein einziges Follow-up. Und wenn Sie folgen auf Fragen nach der Q & A-Sitzung, der Investor Relations Team wird nach dem Anruf hier und verfügbar sein. Leanne, starten Sie bitte Q & A.

Fragen und Antworten:

Operator

Vielen Dank. [Operator Anweisungen] Wir werden unsere erste Frage von Sanjay Sakhrani mit KBW nehmen.

Sanjay Sakhrani - Keefe Bruyette & Woods - Analyst

Vielen Dank. Erste Frage ist auf dem Zinsumfeld und die breiteren Markterwartungen von Zinssenkungen. Scott, kann man nur darüber reden, wie wir über die NIM Bahn in diesem Hintergrund denken sollen? Ich weiß, reich an den Druck von den höheren Einlagenfinanzierungskosten gesprochen, sondern nur, wie euch erwarten durch das zu schaffen?

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Ja. Danke, Sanjay. So als Erinnerung, ich denke, wir dies viele Male gesagt haben, dass wir wetten Zinsbewegungen und wir versuchen, wirklich nicht versuchen, einen ziemlich neutral Rate Position in Bezug auf implizierte nach vorne zu halten. Also von hier, würde ich sagen, dass ein flache oder inverse Zinskurve ein bescheidenes Gegenwind zu unserem NIM sein wird. Auf Kehrseite davon ist, steilere Zinskurve ein bescheidener tailwind sein wird.

Wie Sie wissen, ist die Zinskurve abgeflacht in Q2 und langfristigen Swapsätze jetzt auf rund 2% und auf diesem Niveau der langfristigen Zinsen hat die flachere Zinskurve wahrscheinlich ein paar Basispunkte von Gegenwind erstellt - von Gegenwind NIM in unserem Gesamtjahr 2019 Nettozinsmarge. Das ist also ein bisschen, wo ich sehe die Zinsen uns auswirkt.

Sanjay Sakhrani - Keefe Bruyette & Woods - Analyst

Okay. Und dann meine Folgefrage auf dieser Partnerschaft Verlust. War es eine Frage der Versatz zwischen sich selbst und dem Partner oder ist es irgendwie ein Spiegelbild einer erhöhten Wettbewerbsumfeld? Und vielleicht, Reich, können Sie einfach auf das breitere Wettbewerbsumfeld sprechen, während Sie gerade dabei sind. Vielen Dank.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Also ich glaube nicht, dass es eine große Bedeutung ist in diesem zu lesen. Was würde ich sagen, ist, mit unserer digitalen Transformation und wo wir in unserem Kartengeschäft gehen, werden wir mehr auf Partner zu konzentrieren, die Branchenführer sind und Skala Spieler. Und wir weiterhin über die Karte Partnergeschäft sehr aufgeregt sein. Und natürlich mit Walmart kommt auf, wir haben viel Schwung. Wir werden weiterhin Möglichkeiten bauen, die Capital One von anderen Spielern auf einer Auktion unterscheiden, so dass wir ein growingly wertvolle Partnerschaft Geschäft aufbauen können sowohl für sie als auch für die Partner, die mit uns Team ihre Franchise zu bauen.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und unsere nächste Frage kommt von Don Fandetti mit Wells Fargo.

Don Fandetti - Wells Fargo Securities, LLC - Analyst

Guten Abend. Rich, könnten Sie ein wenig über das Auto-Geschäft sprechen. Es sieht aus wie die Erträge nach oben bewegt, und ich weiß, einige der Kollegen, die auf neuen originations über die Preise vor kurzem, die großen Spieler in Autokredite Berichterstattung wurden reden höher ist als das aktuelle Portfolio und wohl einige Preismacht haben, können Sie sprechen ein Bit darüber?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ich glaube nicht, dass wir von einer signifikanten Bewegung in der Preissetzungsmacht geschlagen sind. Ich denke, dass wir in einem ziemlich guten Platz konkurrierend auf dem Markt sind. Wie Sie unser Geschäft und das Gespräch beobachtet haben wir auf all diese Anrufe haben, wo, wissen Sie, wir - wir - wir wirklich eine größere Chance sehen und wird es ziemlich beträchtliche Wachstum in originations sein. Dann kommt der Wettbewerb in entweder in der Größe und oder in einigen ihrer Praktiken. Und wir zogen Art ein wenig zurück.

Ich denke, dass wir in einem ziemlich ausgeglichenen Ort sind gerade jetzt. am Rande Chance - ich bin nicht durch eine Änderung in der geschlagen. Aber wir - wenn man nur irgendwie das Gefühl des Marktes, ich glaube, es ist ein - es gibt einige Wachstumschance ist. Und ich denke, die andere Sache, dass wir in Capital One Fall getroffen sind zumindest ist die Stärke von einigen der Kredit Ergebnisse, die wir sehen, sind und wo wir damit zufrieden.

Don Fandetti - Wells Fargo Securities, LLC - Analyst

Okay. Und nur ganz schnell Follow-up. Der FBI-Agent sieht aus wie sie gehen, die Zinsen zu senken. Glauben Sie, dass keine Auswirkungen auf dem Kartengeschäft von einem Fokus auf Revolver gegen Transaktoren haben wird? Ich weiß, dass wenn die Preise nach oben, Sie etwas Änderung im Verhalten gesehen hat.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ich weiß nicht - ich glaube nicht - sprechen Sie über die Änderung im Verhalten unserer Kunden oder in Bezug auf den Fokus, die in unserem haben …

Don Fandetti - Wells Fargo Securities, LLC - Analyst

Ja, nur eine Änderung des Fokus auf Revolver im Vergleich zu Transaktionspartner. Ich weiß, wenn die Preise nach oben verschoben, da ein wenig von einer Verschiebung um zu Revolvern war. Ich wusste nicht, ob Sie es gedacht, um aus dieser Perspektive eine Veränderung wäre.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja. Über den gesamten Bereich des Zinssätze, die wir haben - Bereich des Zinssätze haben wir für die letzte bedeutende Anzahl von Jahren, glaube ich nicht, es zu echten schwenkt von uns zu Transaktionspartner oder Revolvern relativ geführt wird. Ich denke, wir sind - wir sind sehr - wie Sie können - wie Sie wissen, sind wir in die Möglichkeit, am oberen Ende des Marktes gelehnt, wo wir viel Schwung mit dem Franchise erhalten, dass wir Gebäude. Und das sind langzeitstabil, sehr geringer Abrieb, sehr wertvollen Renten und wir auf dieser Gelegenheit sind Kapital.

Und manchmal in unseren Gesprächen reden wir darüber, aber inzwischen auf kleine Katze Füße, wenn man so will, fahren wir einfach weiter voran sehr konsequent auf dem Revolver Seite des Geschäfts Pflug. Und ehrlich gesagt, das Wachstum - der weiterhin sehr starken Leistung in neuer originations ist nicht nur eine Spitze des Markts Phänomens, wir haben weiterhin Stärke über unser - Wachstum in der transactory und Revolver Seite des Geschäfts und dies führt zu Chancen wie wir - auf der Revolver Seite, wie wir die wachsen - wie Kunden ihre Guthaben wachsen und wie wir höhere Linien im Laufe der Zeit erweitern.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von Rick Shane mit JP Morgan nehmen.

Rick Shane - JP Morgan - Analyst

Jungs, vielen Dank für meine Frage an diesem Nachmittag nehmen. Hey, Reich, Sie sprachen über die Traktion im spender Markt. Ich bin gegeben - ich bin neugierig angesichts der Stärke in der Arbeit, in Lohnwachstum und ehrlich gesagt niedrige Gaspreise, wie Sie über die mittlere Einkommen der Verbraucher fühlen? Ist das eine Gelegenheit, die Sie vielleicht in ein wenig härter im letzten Jahr beugte sich haben sollte und Sie werden - das ist etwas, - ist es angebracht, jetzt zu lehnen in?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja, ich denke, dass unsere - wir haben eine sehr konsequente Strategie für einen längeren Zeitraum für je hatte - für eine lange Zeit relativ zu dem Revolver Teil des Marktes, das heißt, eine, wo in dieser erweiterten Recovery ist eine, die ich denke, weiterhin starke Kredit Ergebnisse posten. Wir - wenn ich nach oben ziehen, was wir - wie sich die Dinge in den letzten Jahren verändert haben, so hatten wir einen deutlichen Wachstumsschub im Jahr 2014 bis zum Jahr 2016 und wir alle eine Menge der Metriken beobachtet, die Capital One deutlich verändert.

Wir sahen, dass - wir sahen Anzeichen für - einige Anzeichen von Besorgnis in der Industrie, gapping Vintage Kurven ein bisschen im Jahr 2016 und unsere eigenen Ergebnisse wurden im Einklang mit dem, was wir in der Branche gesehen. Wir zogen auf originations zurück und startete sicherlich einen eher konservativen Ansatz in Richtung Kreditlinien. Seitdem Rick haben wir gesehen, wir sind sehr zufrieden mit den Vintage-Ergebnisse, die wir im Jahr 2017 gesehen haben, wie es aussieht 2018. So ist es sicherlich eine Kraft gibt, die - das stellen wir fest, und es ist, dass das ist in wachsenden neue Konten führen uns ein wenig mehr nach und nach auf der Kreditlinie Seite zu öffnen, die ein Beitrag zum allmählich zunehmenden Kreditwachstum ist, aber auf dem Weg haben wir fortgesetzt wirklich für die Gelegenheit, zu gehen.

Es war die Art der - unser Hebel - Hebel, die wir gewählt haben, ist - ist, wie - wie stark die Kreditlinien zu öffnen und wie schnell sie zu bewegen. Die eigentliche Entstehung Maschine gewesen ist - auf einem - eine Art weit offen über diesen Zeitraum. Und wir sind immer besonders starke Ergebnisse in den letzten 12 Monaten in diesem.

Rick Shane - JP Morgan - Analyst

Ich habs. Ja, sehe ich verstehe nachhinein 2020 und es ist einfach für meinen Platz zu sagen und objektiv dachten, dass wir den Wachstumsschub, den ihr in ‘14 erlebt und ‘15 war ein großer Katalysator. Es ist interessant, eine Art zu denken darüber nach vorne als auch zu bewegen.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja, die andere Sache, Rick, es ist, glaube ich, wenn Sie wieder stehen und schauen auf ein absolutes like-for-like normalisierte Basis, während 2016 hatte - wir die größten Auswirkungen für die gesamte Branche in Bezug auf die Dinge sah gapping aus, auf einer tatsächliche like-for-like originations Basis ein wenig halte Normalisierung und - und genau - auf Like-for-like-Basis, die - die Kreditverluste sind ein wenig höher. Jetzt bei Capital sind wir sehr zufrieden mit unserem Jahrgang - die Weine unserer originations und die Entscheidungen, die wir online erhöht gemacht. Aber ein Teil dieser Stärke kommt aus der Wahl zurück an den Rändern, die wir je hatten.

Und die andere Sache, die ich sagen möchte, ist, dass es nicht auf uns verloren hat. Wir haben gerade - wir - Amerika nur brach den Rekord für die längste nachhaltige Erholung. Wir sind tief in den Kreislauf. Und so unser größter Fokus ist für Elastizität auf dem Versicherungs. Und doch - aber in der Zwischenzeit, wir sind - wir sind - wir sind sehr zufrieden mit der Stärke der originations und wir weiterhin einige, dass in Bezug auf das Kreditwachstum auf der Kreditlinie Seite entfesseln.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von Eric Wasserstrom mit UBS nehmen.

Eric Wasserstrom - UBS - Analyst

Vielen Dank. Ich wollte nur umkreisen wieder auf - auf die Bereitstellung Erklärung für einen Moment, wenn ich könnte. Ich hatte gerade in den vergangenen Quartalen im Wert von Kreditrisiken und Vorsorgeschutz Geschichte und die Verluste haben zu einem sehr moderaten Tempo, ein paar Basispunkte in den letzten fünf, sechs Quartalen gestiegen. Aber es sieht aus wie die Abdeckung in einem Stück mit dieser Version in dieser Zeit gekommen ist, und wir hoffen, dass nur Sie uns ein wenig mehr Farbe geben kann, was fuhr, dass der Wandel in der Vorwärts Erwartung in Anbetracht dieser sehr moderaten Rückgang der Qualität der Aktiva über der gleiche Zeitrahmen?

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Ja. Die - auch ein paar Dinge. Also in meinen Kommentaren habe ich erwähnt, dass, haben wir sehr stabile Kredit Leistung gesehen und dann eine Wirtschaft, die nur fortgesetzt, um wirklich vorwärts zu rollen und es ist nur die Kombination dieser Dinge. Ehrlich gesagt, wie Sie wissen, in unserem Portfolio seine Größe kleine Bewegungen gegeben, kann es $ 100 Millionen Release erzeugen. Also, wenn Sie über die Freigabe in Karte denken, ein guter Teil davon wurde mit dem Verkauf des mehrere der kleinen Partnerschaften im Zusammenhang, die wir über und der Rest gesprochen wurde nur durch die anhaltende Stärke der Kredit- und die Wirtschaft angetrieben.

Eric Wasserstrom - UBS - Analyst

Okay. Und wenn ich kann nur Follow-up zu diesem Punkt, bedeutet der Entwurf eine Art - ich meine die anhaltende Stärke? Ich glaube, ich bin versucht, ob die anhaltende Stärke für Sie bedeutet, zu verstehen, dass Sie Kreditverluste denken verbessern wird von hier aus oder gerade in diesem nachhaltigen Tempo der kleinen inkrementalen Verschlechterung fortsetzen?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Also, unsere Sicht, die ist, dass der Kredit Leistung, die wir sehen im Grunde flattish ist, und es gibt eine Reihe von Art kleiner Effekte, gegenläufigen Effekte, verschiedenen Dinge, die über die Treiber eigenwilligen, die Variation macht aus der Wohnung, aber auf saisonbereinigt Basis, sieht die Sache ziemlich flattish für uns. Wie wir in anderen Metriken wie Delinquenz aussehen, fließen Raten, sie sehen stark, sie stabil zu suchen.

Wir, natürlich, haben einige weiterhin Vorteile aus dem Wachstum Mathe ein guter Kerl leise im Hintergrund zu sein, und ich denke, oben auf all das überlagerte, es ist wahrscheinlich ein bisschen Normalisierung im Kartengeschäft zugrunde liegen, und ich denke, in unser Fall, da Art - diese moderaten Effekte ausgleichen zu einem Unentschieden ziemlich viel. Deshalb denke ich, die Dinge ziemlich stabil sind. Und natürlich müssen wir uns immer daran erinnern, wo wir im Zyklus sind.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von Moshe Orenbuch mit der Credit Suisse nehmen.

Moshe Orenbuch - Credit Suisse - Analyst

Großartig. Vielen Dank. Ich habe mich gefragt, die Sie erwähnt, ich glaube, zum ersten Mal, wenn Sie über die Wachstumsrate Ihres Markenkartenportfolio auf 4,7% gesprochen haben und was war, dass bei gewachsen? Und anspielte Sie auf den Prozess, den Sie über ein paar mal in Bezug auf die Art gesprochen haben die Konten der Würze etwas länger, bevor sie ihre Kreditlinien zu erhöhen. Und vielleicht, wenn Sie könnten nur irgendwie ein wenig mehr darüber reden - weil wir Art sind etwa ein Jahr nähern, da Sie begann diese Konten hinzufügen und so. Ich meine, ist es vernünftig anzunehmen, dass 4,7% von hier zu beschleunigen würde?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

So wiesen wir darauf hin, die die Marke - die Marke von Metrik, weil zum Teil gibt es einige Dinge gewesen, die bescheiden die Metriken in der anderen Richtung auf der Partnerschaft Seite beeinträchtigt wurden. Und - und natürlich auch, viele der - wissen Sie, das Marketing uns die Ausgaben, die Franchise wir den Wiederaufbau sind also direkt im Dienst des Markenkartengeschäftes, die wir bauen.

So können Sie sehen - na ja, im Grunde genommen, wir geben keine historischen Metriken auf jene Sache, die Branding-Karte metric auch bis Kommissionierung. Und es ist - es ist der primäre Bereich ist, den Vorteil des signifikanten Anstiegs des Konto originations erhält. Deshalb denke ich, mit jedem Quartal, sind wir ein bisschen mehr über die Kreditlinien öffnen und hoffentlich werden wir auch weiterhin stark Konto originations haben. Und die Kombination der beiden letztgenannten können in unserem Markenkartengeschäft ein guter Kerl für das Wachstum sein.

Moshe Orenbuch - Credit Suisse - Analyst

Ich habs. Hey, könnte man - ich meine, das war Nummer 100 Basispunkte niedriger oder wenn Sie zurück 6 Monate ging?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja, ich –don’t nicht - wir gehen nicht auf den Retro-Zahlen geben, aber - aber es ist - es aufstocken können, stärker zu sein als derjenige minus der Markenkarte in den letzten Perioden ist. Und es wächst schön.

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Ja. Moshe, glaube ich letzten Quartal haben wir die Metrik auf den Anruf bei nur etwas mehr als 4% gab.

Moshe Orenbuch - Credit Suisse - Analyst

Ich habs. Okay. Vielen Dank.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von Ryan Nash mit Goldman Sachs nehmen.

Ryan Nash - Goldman Sachs & Company, Inc. - Analyst

Hey, guten Abend, Jungs.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Hey, Ryan.

Ryan Nash - Goldman Sachs & Company, Inc. - Analyst

Reich, konnte die Branche deutlich auf dem Weg liegt bis auf Kaution Preisen, aber Sie haben viele Bänke haben den Aufbau, alle Arten von digitalen Einlagen Fähigkeiten, so außerhalb der negativen Mixes Verschiebung, die Scott darüber gesprochen, was sind Ihre Gedanken auf Banken wie Capital One und die Fähigkeit der Industrie Einzahlung Preise auf dem Weg nach unten zu reduzieren? Und ich habe eine weitere Frage.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ich denke, es ist ein großes - es ist eine große - es ist eine große Frage. Ich werde nicht - oft werde ich meinen Hals stecken und Vorhersagen machen, ich denke, hier gibt es sicherlich eine industrielle Logik für sie. Wir haben ein paar der direkten Spieler gesehen, drei der großen Art von neun direkten Spieler haben einen Schritt nach unten genommen, die bemerkenswert ist. Und ich denke, dass die Entscheidungen, die von den einzelnen Unternehmen gemacht werden sehr viel auf ihrer besonderen Situation abhängig sein, was ihr Bedürfnis nach Einlagenwachstum und was andere Art von Druck sind sie gegenüber.

Aber ich sicher - ich habe immer gedacht, es ist eine Ironie, dass die Leute über Einzahlung Betas sprechen, als ob Beta ist eine Zahl, die die gleiche Größe auf dem Weg ist und der Weg nach unten und eine Menge Leute Modell Dinge mit einer Reihe ruft die Ablagerung Beta , aber das erste, was die meisten intuitiv ist die Betas auf dem Weg, anders zu sein hat und den Weg nach unten und sie werden wahrscheinlich für die direkten Spieler, anders sein, als sie für regelmäßige Spieler sein werden.

Aber ich bin ermutigt Ryan, die von einigen der dynamischen Bewegungen, die wir auf dem Markt sind zu sehen, aber ich bin nicht bereit zu sagen voraus, dass die Spieler viel Bewegung nach unten haben. Ich denke, es wird schwieriger sein, - auch sicherlich die größten Banken nicht überall zu gehen, weil sie wirklich nicht die Preise nachrennen. Regionalbanken vielleicht oder Art dazwischen relativ zu den Direktbanken und den großen Banken, aber wir werden dies zu überwachen haben eng und Ihre Frage ist eine gute.

Ryan Nash - Goldman Sachs & Company, Inc. - Analyst

Wenn ich nur ein Follow-up stellen konnte, so der Handel Aktie knapp über die 1,15fache materiellen Buchwert für ein Unternehmen, das dich auf dem Eigenkapital des Aufstellen von der Rückkehr einen hohen Teenager. Was denken Sie, ist der Markt über die Widerstandsfähigkeit des Geschäftsmodells fehlt oder die Effizienz Gelegenheit aus dem - die digitale Transformation in den nächsten paar Jahren? Vielen Dank.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Nun, danke, Ryan. I - Ich denke, dass Capital One ist in einem sehr großen Platz in Bezug auf die Möglichkeiten, die wir durch die digitale Gelegenheit Headliner zu sehen. Und es ist in unserem Unternehmen sehr klar und Sie beginnen, einige Erscheinungen sehen von außen, dass unsere Tech Fortschritt beschleunigt sich und die Vorteile, die - was Sie wissen, über viele verschiedene Aspekte des Unternehmens erstrecken, von Geschwindigkeit auf den Markt auf die Produktqualität, Kundenzufriedenheit, Risikomanagement, operative Effizienz, Wachstum, Effizienz.

Es gibt viele verschiedene Aspekte. Und es ist nicht alles geht selbst in einem großen Knall zu manifestieren. Aber wir - wir fühlen wir Traktion Beschleunigung in sehen kann - in - an vielen Orten. Nun, wie das in Bewertungs übersetzt sehr wahrscheinlich im Zusammenhang auch, wie Anleger fühlen sich über Verbraucher Lager und Konsumentenkredite Lager zu diesem Zeitpunkt im Zyklus als auch.

Also in Bezug auf diese Seite des Geschäfts, Ryan, wir - wir - die Nummer eins, dass - die versicherungstechnischen Antriebe erreichen ist nicht für die Wachstumschancen, es ist ein Fokus auf Belastbarkeit. Und ich denke, das ist uns serviert sehr gut in der letzten Rezession wir als unterschreiben, wenn eine Rezession auf uns ist.

Und ich - ich sehr ähnlich wie die Widerstandsfähigkeit des Geschäfts, die wir buchen. Aber ich denke - ich glaube, die Anleger tragen immer noch Sorgen darüber. Und ich denke, dass die Bewertung auswirkt. Aber wenn Sie einen Schlag in meinem Schritt zu sehen, wenn Sie die Energie und die Art von Spieß fliegen Leidenschaft sehen einige hören, mit denen ich diese Sache zu beschreiben, ich habe den Aufbau dieser Gesellschaft - das ist das 25-jährige Jubiläum ist in diesem Jahr unserer IPO im Jahr 1994. und ich muß sagen, dass die Zeit, die wir in mich mit den in vielerlei Hinsicht von den frühen Tagen der Capital One sind erinnert - nur ein paar wirklich schönen Möglichkeiten, sie im Markt zu differenzieren und einen wirklichen Einfluss auf den Kunden zu machen und das Franchise aufbauen und wie das macht seinen Weg in - Bewertung ist eine Sache, wir werden alle betrachten haben,

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von Kevin St. Pierre mit KSP Forschung nehmen.

Kevin St. Pierre - KSP Research - Analyst

Hallo guten Abend. Vielen Dank für die Frage nehmen. Reich, ich habe - ich glaube, Sie erwähnten, dass die Mehrheit des Einlagenwachstums durch die Capital One 360 ​​Produkte kommen werden. Einige der anderen großen Banken haben mobile und digitale Folien in ihre Präsentationen eingebaut, wo sie geben uns Statistiken über mobile Benutzer und Transaktion, ich frage mich, ob es einige Erfolge sind einige Zahlen, die Sie bei uns sowohl auf dem mobilen Front teilen könnten und die Capital One Cafés und sogar einige Zahlen hinter den Capital One 360 ​​Produkte.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Kevin, wir - es gibt eine viel Traktion in allen Metriken, die Sie genannt haben. Wir haben nicht - ich denke, für bestimmte Wettbewerbsgründen gewählt haben, nicht notwendigerweise alle, dass aus zu legen, sondern gerichtet, das Wachstum in der mobilen Anwender, die Metriken ich bei Capital One an der Spitze der Liga-Tabellen in Bezug gesehen habe der Wachstumsrate der mobilen Nutzer und gefährlich nahe an der Spitze der Tabelle in Bezug auf die Gesamt mobile Anwender, die Wachstumsrate und die Größe, wenn sie beide an der Spitze sind, das ist ziemlich gut ein gutes Omen.

Also auf der 360 Seite, natürlich gibt es was zu Capital Art einzigartig ist eine ist, dass wir wirklich Art von zwei verschiedenen Bänken. Wir sind eine Kombination aus einer lokalen Bank und eine Direktbank, und wir haben im Laufe der Zeit eine Strategie aufgebaut, die mit zwei Unternehmen herumlaufen eher ein Satz, es ist eher eine Fusion der beiden. Das heißt, auch weiterhin unsere Metriken Art eine Mischung der Leistung der beiden sein, aber was sind wir wirklich begeistert ist die Kraft, die von dem Aufbau einer einzelnen Fläche und eine einzelne Marke und eine einzige Franchise kommt, dass die zu kombinieren versucht beste, was lokale Bänke haben, aber - und das beste, was eine rein digitale Bank haben würde. Und wir sind sehr zufrieden mit den ersten Ergebnissen und wir werden weiterhin dort bullish über die Möglichkeit sein.

Kevin St. Pierre - KSP Research - Analyst

Ein nur auf, dass nach oben und vielleicht auch auf Ryans Frage und Kommentierung folgende, ich denke, Sie wissen, wenn Sie, wenn Sie an der Spitze der Liga-Tabellen in Bezug auf mobile Nutzer auf mobiles Wachstum sind, und Sie könnten möglicherweise zeigen Uns das. Ich würde respektvoll sagen, dass vielleicht ein wenig von einem Bewertungs Problem zu lösen. Wenn Sie nachweisen können, dass Sie es mit den großen Jungs sind slugging, auf der mobilen digitalen Front über Ihr Gewicht Stanzen, denke ich, dass nur helfen könnte.

Nur eine kurze Follow-up. Vielleicht, wenn Sie auf die Vorbereitungen für Onboarding Walmart, sowohl in Bezug auf Wartung, die Vorbereitung für die Bedienung der Kunden sowie alle sprechen konnte - alle Änderungen an der Struktur des Produkts planen?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Also haben wir - wir bleiben aufgeregt und auf dem richtigen Weg in Bezug auf die Markteinführung der Walmart Partnerschaft und die Umwandlung von der Rückseite Buch, die beide für spätes drittes Quartal geplant sind, Anfang der vierte Quartal. Wir arbeiten eng mit Walmart und Synchrony in dieser komplexen Umwandlung, beide sind gute Partner in dieser Umwandlung. In Bezug auf Produkte und Marketing-Pläne, wir gehen - wir haben nichts daran zu verkünden. Aber wie Sie sich vorstellen können, wir arbeiten sehr hart und wir freuen uns auf unseren Starttermin.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und unsere nächste Frage kommt von Betsy Graseck mit Morgan Stanley.

Betsy Graseck - Morgan Stanley - Analyst

Hallo.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Hey, Betsy.

Betsy Graseck - Morgan Stanley - Analyst

Hallo. Zwei Fragen, ein wenig mehr von einer Modellierungs Frage, aber ich wollte nur den Portfolios bestätigen, dass Sie verkaufen, waren, dass am Ende des Quartals. Ich frage mich nur, und ich denke, Scott, Sie mit dem Portfolio der $ 160 Millionen Jahresumsatz erwähnt. Und ist, dass in - Ist dieser Satz aus dem 2Q Lauf oder fangen wir an, dass von 3Q? Und vielleicht könnten Sie uns geben, ein Gefühl für die Kostenquote wir damit ausrichten sollen.

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Ja, das war am Ende des Quartals, so dass Laufrate wird in Q3 starten. Und in Bezug auf Effizienz, ich erwarte nicht, dass, dass es eine sinnvollen Auswirkungen auf die Gesamteffizienz Verhältnis haben wird.

Betsy Graseck - Morgan Stanley - Analyst

Okay. So gleiche Effizienz. Okay. Und dann wollte ich nur hören, was Ihre Gedanken in Bezug auf einige der neuen Konkurrenten waren, die in werden wollen kommen. Wir haben Goldman und Apple, die auf die Einleitung einer Karte in den nächsten paar Monaten, und sie planen‘ sehr vernehmbar ist etwa mit geringen Kosten an den Verbraucher Lösung zu suchen gehen, ohne Gebühr und niedrigen Zinssatz. Ich meine, wir werden sehen, was diese Sätze aussehen, wenn es gestartet wird, weil klar es jetzt ein Marketing-Pitch ist, wir haben keine Daten, die gesichert werden soll, aber das ist der Plan. So reich, ich habe mich nur gefragt, wie Sie denken über diese Art von neuen Anbieter in den kommenden und wenn es jemand war anders als Apfel, vielleicht oder ich weiß nicht, vielleicht ist es egal, dass es von Apple, aber frage mich, wie Sie darüber denken, und Sie bereits erwähnt, wie Sie wirklich als versicherungstechnische, wenn eine Rezession ist bei uns in allen Punkten, die sehr viel Sinn macht und es dient Ihnen gut. Ich frage mich nur, glauben Sie, dass es irgendeine Herausforderung oder Gefahr, dass wie diese kommen in den Markt in einem neuen Wettbewerber beendet bekommen könnte?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja, Betsy. Es wird auf jeden Fall unsere Aufmerksamkeit, als so ziemlich alles, lassen Sie mich mit Apple beginnen, alles, was von Apple tut bekommt unsere Aufmerksamkeit, weil sie und die anderen, vier großen Verbraucher-Tech-Unternehmen sind, ob sie es sagen oder nicht sicher auf das konzentriert - von der Art und Weise, sie nicht wollen, Banken werden, sind sie viel glücklich, ich glaube, die Banken lassen Banken. Sie sind interessiert an wirklich das vordere Ende des Bank Controlling, die wirklich die Kundenschnittstelle ist, die Kundenerfahrung, das ist, wo die Augäpfel sind, das ist, wo die Interaktion ist, das ist, wo die Daten und das ist, wo - das ist die weniger reguliert Seite der als auch Unternehmen. Also, die sicherlich einen allgemeinen Punkt hat, hat immer unsere Aufmerksamkeit, und ich denke, dass die Tech-Unternehmen eine Menge natürlicher Ressourcen an den Tisch bringen und sie‘

Es wird auch unsere Aufmerksamkeit, wenn Spieler wie Goldman Sachs ein Verbrauchergeschäft bauen, weil ich denke, Goldman eine große Firma ist und sie - ausgehend von Grund auf neu, um ein Verbrauchergeschäft bauen, ich glaube, sie einen guten Job mit gemacht haben, was sie haben erledigt. Also ich denke ich darüber keine Prognosen machen müssen. Ich denke, es schön ist zusammen mit nettem Marketing und ich würde erwarten, dass Apple und Goldman erfolgreich zu sein mit dem, was sie tun.

Soweit wir betroffen sind, setzen wir alle bei der Transformation unseres Unternehmens von einer Tech-Sicht gehen und dass wir in der Lage große digitale Kundenerfahrung zu haben, und ich bin sehr bullish über unsere Chance, auch als andere intensivieren ihre Angebote und ihre - ihre Konkurrenz.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und wir werden unsere nächste Frage von John Hecht mit Jefferies nehmen.

John Hecht - Jefferies - Analyst

Am Nachmittag Jungs, und danke für meine Frage nehmen. Ihre Jungs sprachen über etwas neutral aus einer Rate Umwelt Perspektive in Bezug auf das NIM zu sein, aber dann haben Sie betonen, dass Ihre Einlagen einen Gegenwind für den Rest des Jahres, beeinträchtigen könnten. Ich frage mich, können Sie uns geben, ich denke, etwas Farbe um welche Art von - welche Art von NIM Druck, der in der Kadenz von widerspiegeln könnte?

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Ja, John, wir haben diese Ablagerung Mischung wurde Signalisierung und zumindest in der Zeit, wo wir uns Raten sind zu sehen, steigt sogar einige der Einlagensätze wurden gewissen Druck auf NIM setzen. Wie Sie in unserer aussehen können - Art der Bewegung unseres NIM gegenüber dem Vorquartal zu Quartal für eine Weile, können Sie sehen, dass es in jedes Quartal nur ein wenig hinuntertreiben worden ist. Und so ist das ein wenig einfach da man ein Gefühl für die Flugbahn zu geben. Ich denke, dass diese nicht wirklich bedeutender Gegenwind, aber es ist nur ein ziemlich eineine konsistenter wenige Basispunkte jedes Quartal, dass wir diesen Druck sind zu sehen.

John Hecht - Jefferies - Analyst

Okay. Und dann nur, ich denke, ein Follow-up, gebunden an das ist, wie denken wir - Sie während des Quartals ein ziemlich großes Wachstum bei den Einlagen hatten. Wie denken wir über die gesamte Anzahlung Strategie? Was ist eine Art das Maximum in Bezug auf die Zusammensetzung der Ablagerungen Sie Schulden wollen würde? Und wie viel Mix haben wir - sollten wir in diesem 360-Produkt erwarten?

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Wenn Sie Ablagerungen denken, wir haben ein relativ hohes Verhältnis von Darlehen an Einlagen. So würden wir in der Lage sein möchten, um unsere Einlagenbasis wachsen. Wir haben versucht, sicherzustellen, dass wir Zugang zu allen von den großvolumiger Finanzierung Kanäle, die wir können. Wir nutzen auch kommerzielle Einlagen, wo sie für unsere Liquiditätsprofil geeignet sind.

Also, wenn es darum geht, gerade da, wo wir hoffen auf unseren direkten Bankeinlagen und unsere lokalen Bankeinlagen zu sein, und wir denken, das ist eine Gelegenheit für uns, weiter zu wachsen. Wir glauben, dass wir wirklich gut mit den Produkten positioniert und die digitalen Werkzeuge, die wir da draußen auf dem Markt haben. Und so würde ich erwarten, dass wir in der Lage sein werden, um weiterhin Wachstum zu sehen in diesem Bereich der Finanzierung der Bank.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nächste Frage bitte.

Operator

Und unsere letzte Frage an diesem Abend kommt von John Pancari mit Evercore.

John Pancari - Evercore Partners, Inc. - Analyst

Guten Abend.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Guter Abend, John.

John Pancari - Evercore Partners, Inc. - Analyst

Auf den - auf Ihrem Betrieb Erwartung Wirkungsgrad 42% bis zum Jahr 2021 zu erreichen, weiß ich, dass Marketingausgaben ausschließt. Können Sie etwas über diesen Zeitraum zu sprechen, wie Sie über die Flugbahn von Marketingausgaben denken Sie nur die Wettbewerbsdynamik in der Branche gegeben? Oder ich denke, eine andere Möglichkeit, es zu fragen, erwarten Sie, dass eine Verbesserung auf 42% der Gesamtwirkungsgrad für das Unternehmen zu verbessern, vielleicht können Sie geben uns eine Vorstellung der Größe der Verbesserung der Gesamtquote, die Sie erwarten?

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Ja, John, der Grund, dass wir unsere langfristige Führung gab Effizienzverhältnis auf Betrieb und nicht total, ich meine, haben wir ein auf den Gesamtwirkungsgrad geben, aber es war weniger spezifisch als die Betriebseffizienz-Verhältnis, da das Betriebseffizienz-Verhältnis - - es gibt eine Menge Dynamik in unserem Geschäft und in unserem Streben der Fahrt nach unten zu halten, geschieht Betriebseffizienz-Verhältnis, das diese Effekte umgangssprachlich Backen in den Ofen geschoben werden.

Und wir - die - was passiert mit Walmart und dem Umzug in den vollen Umsatzanteil am Ende des Jahres 2020, zum Beispiel, dass es eine wirtschaftlichen Veränderungen, was geschieht, und auch das ist, wenn wir gehen voll seine Art in als auch auf der Vorderseite Buch von Walmart ramping, dann haben wir den Rechenzentrum Ausgang bekommen und der Zeitpunkt, dass weiterhin relativ sicher sein, und wir können die Wirtschaft sehen, dass - die übrigens nicht nur automatisch passiert die wirtschaftlichen Vorteile, aber mit enormen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass sie passieren, können wir sehen, dass im Ofen backen.

Und es eine andere Technologie-Innovation, die in den Werken ist, die gemeinsam um diese Zeit passieren aufreihen und da wir eine Menge Geld auf Technologie ausgegeben haben, unsere Investoren haben viele Fragen über Technik haben und einer der viele Vorteile der Tech-Transformation ist die Möglichkeit, wirklich wesentlich effizienter zu gestalten. Wir geschuppt uns darauf.

Das Marketing ist nicht etwas, das wir unsere Schindel auslegen über würden, was es wird von nun eins und zwei und drei Jahre, das ist sehr viel los zu basieren, was wir auf dem Markt zu dieser Zeit sehen und die Möglichkeiten, die wir haben bauen die Franchise, wie viel Traktion, die wir in dem oberen Ende des Marktes haben, wo ein großer Teil der Marketing direkt fokussiert ist und - aber wir wollen auch nicht nur, dass da offensichtlich aus dem Gespräch ausschließen zu Investoren in das Ende ist der Gesamtwirkungsgrad der Sache, dass die untere Linie fährt und deshalb auch mit der Art der Bandbreite der Ergebnisse, die auf der Marketing-Seite haben, unser Punkt war, dass wir Gesamtwirkungsgrad denken bis zum Jahr 2021 deutlich verbessern.

John Pancari - Evercore Partners, Inc. - Analyst

OK großartig. Vielen Dank.

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Vielen Dank.

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Nun, ich danke Ihnen allen für uns auf der Telefonkonferenz heute Mitglied werden, und vielen Dank für Ihr Interesse an Capital One. Denken Sie daran, das Investor-Relations-Team hier an diesem Abend noch weitere Fragen zu beantworten, die Sie haben. Haben Sie eine große Nacht.

Operator

[Operator Schlussbemerkungen]

Dauer: 60 Minuten

Gesprächsteilnehmer:

Jeff Norris - Senior Vice President of Finance

Scott Blackley - Chief Financial Officer

Richard D. Fairbank - Chairman, Chief Executive Officer und President

Sanjay Sakhrani - Keefe Bruyette & Woods - Analyst

Don Fandetti - Wells Fargo Securities, LLC - Analyst

Rick Shane - JP Morgan - Analyst

Eric Wasserstrom - UBS - Analyst

Moshe Orenbuch - Credit Suisse - Analyst

Ryan Nash - Goldman Sachs & Company, Inc. - Analyst

Kevin St. Pierre - KSP Research - Analyst

Betsy Graseck - Morgan Stanley - Analyst

John Hecht - Jefferies - Analyst

John Pancari - Evercore Partners, Inc. - Analyst

Weitere COF Analyse

Alle Earnings Call-Transkripte